Wo bekomme ich kleine Schuhe mit großer Auswahl ?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von silke1977, 11. Juli 2006.

  1. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    Ich suche für Jamy noch ein paar bequeme Schuhe, die sie jetzt im Sommer anziehen kann. Sie hat gerade angefangen zu laufen, die kleinen Sandalen die sie hat sind ersichtlich unbequem. Sie meckert auch immer, wenn sie die angezogen bekommt. Okay, sie läuft zu 99 % barfuß, aber wenn ich sie mal auf der Straße laufen lassen will oder so, dann will ich schon das sie was auf den Füßen hat.
    Okay, ebay könnte ich schauen, aber das Problem ist, das ich jeden VK anfragen müsste mal die breite der schuhe zu messen, da jamy sehr breite Füße hat. ich hab hier schon welche stehen, 3 paar davon sind schlicht und ergreifend zu eng.

    Bei uns gibbet Deichmann und Reno, was ich so kenne. Da ich bei dem Wetter nicht gern umsonst fahre, frag ich mal einfach in die Runde, wo ihr so schühchen (Gr. 20) einkauft.
     
  2. Schneewittchen

    Schneewittchen Das Raumsparwunder

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Raum Hannover
    AW: Wo bekomme ich kleine Schuhe mit großer Auswahl ?

    Wir haben beim Deichmann ( Hannover ) eine riesig große Auswahl. Markenschuhe und andere recht günstig.
    Ich denke es kommt auf die größe des Geschäftes an, bei einem anderen Deichmann gibts weniger.

    LG Schneewittchen
     
  3. Mareikchen

    Mareikchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: Wo bekomme ich kleine Schuhe mit großer Auswahl ?

    Hallo...

    dann würde ich auf jeden Fall zu Deichmann gehen, da die ja inzwischen Elefanten-Schuhe führen.
    Und in "weit" bekommst du da unter Garantie ein gutes Paar. (Das weiss ich, weil Mareike so sehr schmale Füße hat und alle Schuhe immer nur in "normal"oder eben "weit" vorhanden sind,grrr.)

    Die "typischen "Anfängerschuhe sind ja momentan wohl die RICOSTA Pepinos.
    Die kann ich auf jeden Fall empfehlen und du bekommst sie eigentlich in jedem "normalen" Schuhgeschäft. Evtl. sogar bei RENO. (Unser RENO führt die).

    Übrigens, die Ricosta Schuhe solltest du unbedingt mit BIMS/PLUS!2(RENO) ausmessen lassen, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass die Größenangaben absolut nicht mit dem Innenmaß übereinstimmen! Statt Gr.19 musste ich einen 20er Schuh kaufen.
    Bei RENO kannst du so ein PLUS12 für knapp 10 Euro kaufen oder dir vor Ort auch noch mal nachprüfen lassen. Wobei RENO auch die "Echtgrößen" an den Schuhen hängen hat.


    Viel Erfolg bei der Suche...

    LG
    Sabine
     
    #3 Mareikchen, 11. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2006
  4. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Wo bekomme ich kleine Schuhe mit großer Auswahl ?

    Danke schon mal, ich denke ich werde mal erstmal in einen reno fahren, da kann ich mal jamys Fuß messen lassen. Und dann schau ich mal, was die da so haben. So ein messteil denke ich ist echt angebracht, hab schon so viel gehört über nagebliche schuhgrößen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...