wir haben ein schuhproblem

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 11. April 2007.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo ihr lieben

    gestern wollte ich mit keksi schuhe kaufen gehn.

    problem: sie hat gr.24 , tja nur leider sind die meisten schuhe so eng geschnitten,dass sie einfach zu schmal sind für toni´s breite füsse.

    eine nummer grösser ist dann von der länge zu gross.

    und nu?

    was macht man dann, oder könnt ihr mir einen schuhladen empfehlen, der auch "weite"schuhe führt.

    lg petra
     
  2. AW: wir haben ein schuhproblem

    Kev hat auch ziemlich breite füße, bei deichmann findest du manchmal was, haben dort jetzt auch ein paar sandalen gekauft ansonsten habt ihr ne Schuhwelt? Da gibts auch weitere schuhe.

    Gruß
     
  3. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wir haben ein schuhproblem

    bei deichmann waren wir gestern.leider ohne erfolg!
    und schuhwelt haben wir leider nicht, nur exklusiv-läden, in denen normale sandalen 69 euro kosten....
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: wir haben ein schuhproblem

    Wir haben meistens Jungenschuhe im WMS-System W. Da kann man schon versuchen, was einigermaßen neutrales zu bekommen.
     
  5. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: wir haben ein schuhproblem

    Naturino? Gut, die sind nicht ganz billig, aber dafür lange Lebensdauer und wirklich etwas breiter...
     
  6. Wirbelwind

    Wirbelwind Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: wir haben ein schuhproblem

    Hallo,

    das Problem kenne ich :umfall:

    Hast Du bei Deichmann nach Elefanten - Schuhe geschaut?

    Da fallen die "N" meistens ziemlich weit aus. :bravo:
    Lass' vorsichtshalber nachmessen, weil Elefanten nicht nach WMS geschnitten sind und deshalb anders vermessen werden.

    Unserer Kleinen sind Naturino ab und an nämlich auch noch zu eng.

    Viel Erfolg beim Suchen
    Isi
     
  7. AW: wir haben ein schuhproblem

    Hallo! Gibt es bei Euch vielleicht Reno in der Nähe? Da werden die Füsse der Kids per Computer vermessen und die zeigen dann eine Echt-Größe an. Der Vorteil ist, die Firma Reno vermisst die ganzen Kinderschuhe nochmal und weißt sie mit der Echt-Größe aus. Uns hat das sehr weiter geholfen und bei Reno gibt es nicht nur teuere Markenschuhe. Ich habe für unsere da schon gut und günstig Schuhe gekauft. Und Lana hat auch ncht grade schmale Füsse. Kann ich nur empfehlen.
     
  8. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wir haben ein schuhproblem

    Cecilia hat auch eher etwas breitere Füße und wir nehmen immer Superfit- oder Ricosta-Schuhe. Preislich lagen die bislang zwischen 45 € und 60 €, das geht noch so gerade, finde ich. Aber dadurch, dass sie bislang alle 3-4 Monate neue Schuhe gebraucht hat und mittlerweile Gr. 27 trägt ist bei uns schon eine Menge Geld in Schuhe investiert worden :umfall:.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...