windpocken?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Solveig, 17. Oktober 2004.

  1. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallöchen,
    ich habe sorge um meine kleine. wir hatten gestern eine ganz miese nacht und sind beide sehr fertig. sie hat die ganze zeit geschrien, geschrien und geschrien. die brust wollte sie auch nicht, der abendbrei war auch schon ein krampf. jedenfalls sind wir vielleicht insgesamt zwei stunden im reich der (alp :eek: )träume versunken, das war es. sie kam mir nicht so warm vor, deshalb hab ich erst heute morgen fieber gemessen. sie hat 38,4, ist sehr sensibel und quängelig und ißt nicht. nun hab ich am fuß und der wade ein paar kleine "pünktchen" entdeckt. sieht aus wie kleine eiterpickel (schimmert oben weiß). es sind aber keine pickel, wo sollen die auch am fuß plötzlich herkommen. nun hab ich die befüchtung es könnten die windpocken sein. der sohn meines freundes hatte sie gerade. aber die beiden hatten keinen direkten kontakt. wenn dann über meinen freund ... kann das sein. ist das gefährlicher, wenn sie noch so jung ist (6.5 mon) danke und lg, solly
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...