Windpocken im Mund?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von novembersteffi, 16. August 2004.

  1. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    Leonie hat jetzt auch die Windpocken. Leider sehr doll. Es juckt, sie hat immer wieder Fieber und ihr gehts einfach bääääh.
    Essen mag sie auch nicht richtig. Ich glaube, sie hat auch Windpocken im Mund. Ich hoffe mal, das es kein Pilz ist, weil es so weisslich aussieht.
    Was meint Ihr?
    Morgen gehts dann zu KIDO.

    Lg
    Stefani
     
  2. ich glaube so wie du es beschreibst ist es ein soor
    meine kleine hatte den leider auch schon aber nur weil ich dumme mama immer ihren schnulli im mund genommen habe um ihn ihr dann zu geben
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich kann hier nur wieder meinen heißgeliebten universell einsetzbaren "Mundbalsam flüssig" von der naturheilkundlichen Firma Wala empfehlen! :jaja:
    Zum KiA würde ich aber dennoch damit gehen.
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Windpocken können wirklich auch im Mund auftreten. Frag am besten Deinen Kinderarzt, wie Leonie da geholfen werden kann.
     
  5. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    kathi hat es schon geschrieben, windpocken können auch im mund auftreten - dein armes mäuschen :(

    jani ahtte es besonders dolle im windelbereich, bauch und rücken und die ganze kopfhaut waren übersät

    wir haben vom kia ein gel f die schleimhäute bekommen, frag doch mal nach. das hiess munidsia oder so ähnlich.
    gegen den juckreiz fenistil udn in der ärgsten nacht half nur noch parkemed

    alles gute euch und rasche besserung
    jackie
     
  6. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    So,

    kommen gerade vom Doc. Sie hat keinen Soor. Wir haben Kamistad für den Mund bekommen. Hoffentlich hilft ihr das. essen möchte sie ja, aber es tut weh und wir hatten ja erst die Mundfäule.

    Lg
    Stefani
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. windpocken im mund

    ,
  2. windpocken im mund was hilft

    ,
  3. parkemed bei windpocken

Die Seite wird geladen...