Wind'phobie'

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Stephanie, 27. Februar 2005.

  1. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Hallo,

    meine Tochter weigert sich standhaft spazieren zu gehen, wenn es windig ist :cool: Sie weint, schreit "Wind geh weg!" und wird beinahe hysterisch.

    Nun MÜSSEN wir aber dreimal täglich mit dem Hund raus und der Wind ist zur Zeit echt eisig.

    Hat irgendjemand einen (psychologischen) Trick für mich? Wege, die immer nur mit dem Wind führen, gibts ja leider nicht ;-)

    Ratlose Grüsse,

    Steffi
     
  2. AW: Wind'phobie'

    Skibrille, Kaputze zuziehen, Halstuch vor den Mund, notfalls auch vor die Nase, wenn sie mitmacht.

    Wir hatten das gleiche Problem :umfall: Ich kanns aber auch verstehen, ich bin ja schon gefroren im Gesicht, und wie mag es da jetzt 90 cm über dem Boden bei Schneestürmen aussehen? :)

    Liebe Grüße und baldige Lösung des Problems :winke:

    Kati
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Wind'phobie'

    Oh, wie doof. :(

    Hat sie nicht einen kleinen Regenschirm, den sie vor sich halten kann, damit er den Wind "wegmacht"? :???:

    Viel Glück!
    :winke:
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wind'phobie'

    Vielleicht macht es ihr Spaß, wenn du ihr ein großes Tuch in die Hand gibst das sie dann im Wind flattern lassen kann.

    :winke:
     
  5. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Wind'phobie'

    Hallo

    danke für eure Tips, besonders die Skibrille hats mir angetan *mirdasbildlichvorstell* :hahaha: :prima:

    Aber mal im Ernst, das mit dem Tuch vor dem Gesicht werde ich mal mit ihr ausprobieren. Einen kleinen Schirm hat sie auch... :???:

    Statt Tuch hatten im Herbst oft Seifenblasen mit draussen, die wurden so quasi automatisch gepustet :)

    Danke für eure Tips und schön zu wissen, dass andere Kinder da auch empfindlich reagieren. Ich werde berichten wie es klappt, allerdings erst morgen. Heute liegen wir mit MD-Grippe flach und der Hund ist ausquartiert.

    Liebe Grüsse,

    Steffi
     
  6. AW: Wind'phobie'

    Gute Besserung :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...