Windows Sicherheitslücke

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mischa, 16. April 2016.

  1. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Wer auf einem Windows Rechner Quicktime installiert hat, sollte das wegen einer akuten Sicherheitslücke umgehend löschen! Apple User sind nicht betroffen.

    Quicktime in Windows löschen - so gehts
     
  2. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Windows Sicherheitslücke

    Heißt aber auch, dass ich iTunes bis auf Weiteres nicht nutzen kann, denn dazu muss QuickTime installiert sein. Habe es trotzdem erst mal runter geschmissen
     
  3. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Windows Sicherheitslücke

    Wozu brauchst du Itunes auf dem PC, um Musik aufs iPhone zu kopieren? Dann gibt es da CopyTrans Manager, kostet nichts und ist meiner Meinung nach die bessere Lösung.

    Das Problem mit Quicktime auf Windows ist eine scheunentorgroße Sicherheitslücke und Apple liefert für die Windows Version keine Updates mehr!
     
  4. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Windows Sicherheitslücke

    Ich habe bisher immer nur iTunes mit dem iPhone für's BackUp in die Cloud, zum Transferieren von Musik, Apps, Tönen etc. Hatte mich bisher noch nicht mit Alternativen befasst.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...