Willkommen bei der Post

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Juli, 29. Mai 2007.

  1. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    Huhu,

    da gehe ich eben in meiner Mittagspause bepackt bis oben hin mit Paketen und WS zur Post und will die mal eben schnell wegschicken.

    Als ich rein kam, sah alles noch toll aus, kaum Betrieb war zu erkennen. Doch ich wurde eines besseren belehrt.

    Ein Blick nach links zeigte, die Schlange die sonst dort war wo ich stand hat sich nach rechts verlagert und zwar nicht nur ein bischen sondern bis zur Tür raus. Da standen dann ca. 30 Mann und wollten an sage und schreibe 3 Schaltern bedient werden.

    Das war mit Abstand die längste Schlange die ich bisher dort erleben durfte. Natürlich habe ich nur eine halbe Stunde Pause und schon beim letzten mal musste ich eine 3/4 Stunde bei ca. 15 Leuten vor mir warten, so dass ich mit meinen Pakerl wieder zurück gegangen bin.

    Somit werde ich heute früher fahren um zur Post bei uns im Ort zu fahren um dort die Postdame etwas zu überfordern mit meinen vielen Paketen.

    Ist das bei euch auch so schlimm, oder ist das wieder typisch Siegerländisch?

    Liebe entnervte Grüße
    Juli
     
  2. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Willkommen bei der Post

    Hier auf dem Lande hält sich das Grenzen. Allerdings sind die Angestellten trotzdem nicht die Schnellsten, es gibt halt nicht soooooo viele Leute, die auf einmal zur Post rennen.

    In Erfurt hab ich das genauso erlebt wie du. Und das stets und ständig. Das zerrt an den Nerven ohne Ende. Bin dann zu Hermes übergegangen. Die Zeitersparnis war enorm ;-)
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Willkommen bei der Post

    :winke:
    und das alles auch wegen mir :-D

    In der Stadt war es letzte Woche auch mal so schlimm und wir haben gestanden, aber hier im Ort geht es eigentlich. Da ist kaum was los.

    LG Uta
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Willkommen bei der Post

    Nein, das ist bei uns genauso.

    Die kleinen Postfilialen haben sie geschlossen und die Hauptstelle ist jedesmal sooo voll das eine halbe Std auch oft nicht ausreicht.

    Wir haben noch so eine kleine Poststelle in einem Maler/Farbenladen. Das ist zwar manchmal etwas wirr dort ( die Dame am Schlater weiss oft selbst nicht was sie an POrto verlangen soll... ) aber es geht ein wenig schneller.

    Tja, die Post halt...
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Willkommen bei der Post

    :umfall:
    Bei unserer kleinen hier im Vorort vielleicht, aber die haben auch nur einen Schalter UND nen Kiosk UND nur 1 Männchen, was beides erledigt. Da geh ich nur rein, wenn A nix los ist oder B es nur ne Kleinigkeit ist.
    Ansosnten fahr ich zur Hauptpost, aber 45min warten , das hatte ich noch nie ...
     
  6. AW: Willkommen bei der Post

    Ja bei uns ist das auch so schlimm bei den großen Postfilialen. Bei uns hier im Stadtteil (kleiner Kiosk mit Post drin) ist es okay. Aber ich muss auch sagen, dass in den Hauptfilialen alle Briefe, Pakete genaustens gemessen, gewogen werden etc. das dauert ewig und da ist mir unser Typ hier vor Ort tausendmal lieber.
     
  7. Knallfrosch

    Knallfrosch Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Willkommen bei der Post

    Puh, das ist ja heftig! Wir haben auch 3 Schalter, die aber fast nie alle offen sind, aber 30 Leute sind auch noch nie angestanden. Dafür brauchen aber oft 2 Leute so lang wie 30.... :(
     
  8. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Willkommen bei der Post

    Wir haben hier sogar auch noch 7 Schalter, die aber nie zur Stoßzeit auf sind.

    Zusätzlich glänzen die Angestellten mit einer Bockigkeit, die kaum noch zu übertreffen sind. Dann werden dumme Kommentare abgelassen oder sonst was. Nicht unbedingt schön hier, aber genau diese Unhöflichkeit zeichnet den gemeinen Siegerländer aus.

    Mir wurde jedoch bescheinigt, dass ich nicht zu der Sorte gehöre, nur mal so am Rande bemerkt.

    LG
    Juli
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...