Will partout keinen Milchgetreidebrei

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Alexanders' Mami, 4. April 2006.

  1. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    nun brauch ich auch mal einen Ratschlag. Meine Kleine wird jetzt schon bald 10 Monate und hat es nicht wirklich mit der Beikost. Abends ißt sie jetzt immerhin schon mal ein Gläschen mit Gemüse und Fleisch, aber ansonsten... :nix: Ich möchte ihr eigentlich mittags gern den Milchgetreidebrei geben. Aber sie will ihn einfach nicht!

    Ich hab es mit Miluvit versucht. Mag sie nicht! - Ich hab ihr Haferflocken mit Folgemilch angerührt. Mag sie nicht! - Ich hab versucht, Gemüse unter zu schummeln. Mag sie nicht! Und nun? Hat jemand eine glorreiche Idee?


    Fläschchen nimmt sie übrigens auch nicht. Derzeit stille ich sie also noch fast komplett. Wäre für Tipps echt dankbar.
     
  2. AW: Will partout keinen Milchgetreidebrei

    Hallo,
    versuch doch erstmal einen Brei mit Muttermilch anzurühren, zum Beispiel Schmelz- oder Reisflocken, oder Grieß! Das hat bei mir gut funktioniert, da der Geschmack der Muttermilch dann gleich ist!
    Gruß und gutes Gelingen
    Melanie:hahaha: :hahaha:
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Will partout keinen Milchgetreidebrei

    Huhu, danke für den Tipp! Aber das mochte sie auch nicht. *grummel*
     
  5. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Will partout keinen Milchgetreidebrei

    Hallo Kim,

    ja, ansonsten still ich sie noch voll (gezwungenermaßen).

    OGB fand sie bisher auch nicht den Hit. Vor allem liegt das irgendwie alles zu eng beiander mit dem Essen bzw. sie hat dann noch gar keinen Hunger, wenn ich ihr den geben will. Wenn ich den Gemüsebrei nach hinten schiebe, ist sie schon so müde, daß sie den dann auch nicht mehr will. Verzwickte Situation.

    Derzeit sieht ihr Speiseplan so aus:

    ca. 4.30 h Stillen
    ca. 8.30 h Stillen
    ca. 13.00 h Stillen (bzw. Versuch von Milchgetreidebrei gegen 12.30 h)
    ca. 17.30 h Gemüsebrei (und den auch leidenschaftlich gern)
    ca. 20.00 h Stillen
    und dann noch 1 oder 2 x in der Nacht

    Liebe Grüße
    Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...