will nicht in seinem bett schlafen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Ignatia, 2. Januar 2004.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    in letzter zeit ist es wieder ganz extrem. Er wacht gegen 1-2 Uhr die Nacht auf und schläft nicht mehr weiter. Nur am weinen, drehen, hinstellen, aber hundemüde.

    Wenn er dann zu uns kommt schläft er meistens weiter. Ist das normal in dem Alter?

    Heute nacht lag er sogar bei uns und hat trotzdem nicht gepennt. oh man, ich gehe auf dem zahnfleisch :heul:
     
  2. Liebe Ignatia,

    ob es in dem Alter normal ist, weiß ich nicht.
    Aber ich kann mich erinnern, dass Manuel auch solche Phasen hatte. Und er schlief bei uns - und wurde trotzdem um diese Zeit oft wach. Manchmal dauerte es zwei Stunden, bis er wieder schlief.

    Ich verstehe Dich, dass das echt mühsam ist!

    Lieben Gruß
    Christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...