Wieviel Spielzeug??

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von zwillingsmami81, 7. Dezember 2008.

  1. Guten Morgen..

    Habe mal eine Frage und zwar bekommen meine Mäuse fast jedesmal, wenn jemand zu Besuch kommt, irgendetwas mitgebracht. Ich bin schon richtig genervt, :bruddel:weil inzwischen soviel Spielzeug vorhanden ist, daß man sich drunter verstecken kann, ohne sich klein machen zu müssen..:ochne:
    Ich habe schon öfter mal aussortiert und nun möchte ich gerne wissen, wieviel Spielzeug es wirklich sein sollte..

    Schöne und genervte Grüße:rolleyes:
     
  2. AW: Wieviel Spielzeug??

    Ohhh das ist eine gute Frage. Wir haben auch echt schon viel Spielzeug, obwohl unsere Kleine erst 6 Monate alt ist. Aber ich kann mal von meinen Geschwistern berichten, ich habe Drillinge als Geschwister ( mittlerweile 9 Jahr alt) die haben IMMER was bekommen, wenn mal der Opa kahm oder die Tanten / Onkels. Echt schlimm.

    Wir hatten am Ende bestimmt 4 gelbe Säcke voller Kuscheltiere, die dann aussortiert wurden und die wo sowieso nicht gefielen haben wir gespendet an ein Kinderheim.

    Irgendwann ist ja auch mal gut.:)

    Aber ich denk du wirst sicher wissen, mit was sie viel spielen und was sie nie interessiert, so haben wir damals auch angefangen auszusortieren.
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieviel Spielzeug??

    Also zuviel Spielzeug ist nicht gut, da die Kids ja gar nichtmehr wissen, womit sie spielen sollen. Die Erfahrung hb ich auch gemacht. Wenn das Zimmer rappelvoll war mit Spielzeug, sind sie gar nichtmehr gerne spielen gegangen und das Zimmer sah immer aus wie Sau. Nachdem ich aussortiert habe und nur noch das nötigste im Zimmer ist, werden die Sachen auch wieder bespielt.
    Wir haben hier die Duplosteine, Puppensachen, so Kleinigkeiten wie Liederbuch und Kuschelphone, Schleichtiere und 2-3 Kuscheltiere, 2 Rutscheautos. Der Rest ist im Keller und wird von Zeit zu Zeit mal mit den anderen Sachen ausgetauscht.

    Mir grauts schon vor Weihnachten, weil dann wieder soviel kommt und ich dann nicht weiß, was ich erstmal in den Keller packen soll. Jedenfalls kanns ja da nur das alte Spielzeug sein, denn mit dem neuen spielen sie ja erstmal lieber.

    LG Nats

    Edit: Spiele, die wir immer zusammen spielen, sind nicht im Kinderzimmer untergebracht, 1. weil ich keinen Platz dafür dort habe und 2. weil die 2 mir alles auseinanderrupfen würden, 3. weil sie damit nicht allein spielen sollen.
     
    #3 Nats, 7. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2008
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wieviel Spielzeug??

    Am besten gar kein Spielzeug.
    Aber - je nach Alter:
    eine Topf- und Besteckschublade zum Ausräumen
    leere Kartons
    Kleber, Schere, Papier
    leere Dosen, Döschen und Schächtelchen
    Unmengen von Decken
    Seile
    Tücher

    Salat,
    fragt sich auch immer, warum sie Spielzeug kauft...
     
  5. AW: Wieviel Spielzeug??

    Also garkein Spielzeug finde ich auch net gut. Aber genau, wenn sie zuviel haben dann wisssen sie garnet was sie nehmen sollen und es wird das totale Kaos.
     
  6. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: Wieviel Spielzeug??

    ich kann das mit der salatliste bestätigen, die meißt geliebtesten "spielsachen" sind seit bestimmt 2 jahren schnürsenkel, oder tücher und polster alles andere ist eigentlich egal...
    das is nur zum zimmer verwüsten da.... und das interesse is meißt nur von kurzer dauer

    :winke:
     
  7. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieviel Spielzeug??

    Also bei uns sind neben Lego und Musikinstrumenten ganz klar "Verkleidesachen" der Renner, mit Decken, Umhängen, alter Fotoapparat, Fernglas, Gürteltasche, Lederbeutel etc werden bei uns immer wieder Leute erfunden und dann daraus eine Geschichte weitergesponnen;)

    Auch die Gäste finden das ganz toll.

    Bücher, Stifte, Papier, Schere sind bei uns aber auch immer greifbar:jaja:
     
  8. AW: Wieviel Spielzeug??

     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...