Wieviel Milch

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Corina, 1. Februar 2003.

  1. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Zusammen

    Ich habe da mal eine Frage. Fabian ist jetzt 19 Monate alt und hat noch nie mehr als 1-2 Schlucke Milch getrunken (habe ihn bis zum 12. Monat gestillt). Danach habe ich es immer mal wieder mit Kuhmilch versucht, aber eben er wollte nie. Also habe ich ihm halt etwas mehr Käse und sonstige Milchprodukte gegeben.
    Nun kommt er gestern an und will MILCH!! Also habe ich ihm 150 ml gegeben. Danach wollte er noch mehr :bravo: Ich habe mich aber nicht getraut, weil ich ja nicht wusste wie er die Milch verträgt, vor allem auf die Nacht.
    Heute morgen habe ich ihm dann wieder Milch gegeben (knapp 200ml). Und........... er wollte nochmals mehr. Habe ihm wieder keine mehr gegeben.
    Nun zu meiner Frage als unerfahrene Kuhmilch-Mutter :-D Wielviel Milch sollen/dürfen die Kinder mit 1,5 Jahren pro Tag trinken?? Habe wirklich keine Ahnung :???:

    Vielen Dank für eure Antworten und liebe Grüsse
     
  2. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    DANKE Barbara - Du hast mir ein gutes Stück Arbeit abgenommen :bravo:


    Hallo Mama-Fabian!

    Ist deine Frage damit auch beantwortet????? Ansonsten melde dich nochmal :muh:
     
  4. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Barbara

    Vielen Dank für die Links. Habe auch schon gestöbert bin aber nicht fündig geworden. Deshalb habe ich hier gefragt.

    Da war ich ja gar nicht so schlecht mit 150 ml am Abend und 200ml am Morgen. Das waren ja nur 20ml zuviel.

    Danke Ute, die Frage ist bantwortet.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...