wieviel milch kann ichihr geben?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von LockenLilly, 14. Juli 2007.

  1. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    hallo

    ihc hab mal ne frage.

    ich bin ja grad dabei hanna abzustillen. tagsüber hat es die letzten wochen super geklappt. und jetzt wollt ich ihr auch nachts eine flasche geben, wenn sie hunger hat.

    ich weiß nur nicht so recht wieviel oder wie oft ich ihr eine flasche geben kann? wir haben milumil 2.

    unser essensplan sieht im moment so aus.

    8uhr 100 - 150g milchbrei
    manchmal10, 11uhr 100g ogb ohne öl
    12, 13uhr 200g gemüse-fleisch-brei
    15, 16uhr 200g ogb
    18uhr30, 19uhr 200ml milumil2

    gestern hat sie dann nachts um 1uhr nochmla 200ml milumil2 getrunken.

    heut abend hat sie um halb sieben ca. 100g milchbrei gegessen und um sieben 180ml milumil2 getrunken. grad eben hat sie nochmal 230ml milumil2 getrunken.

    ich bin mir halt unsicher. weil beim stillen hab ich halt so oft wie sie wollte was gegeben, nachts. manchmal hab ich nachts drei, vier mal gestillt.

    wie ist das mit der pulvermilch?

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wieviel milch kann ichihr geben?

    Guten morgen Tanja ...
    ich habe auf Ute's Seite mal gestöbert und da steht was Interessantes dazu drin!
    Hier: http://www.babyernaehrung.de/folgemilch.htm

    Demnach ist es absolut kein Problem, Hanna mit der Milumil2 nach Bedarf zu füttern.
    Sag, warum nimmst du eigentlich die 2er-Milch? Würde eine Pre oder eine 1er nicht auch gehen? :zwinker:

    Luca trinkt auch noch die 1er ... und ich schätze, dabei bleiben wir auch, bis er kein Fläschchen mehr bekommt.
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wieviel milch kann ichihr geben?

    Hallo,

    versuche doch mal eine Kombi aus 2-er und 3-er Milch.
    Abends die 3-er, nachts / tagsüber die 2-er Milch.

    Es kann natürlich auch sein, dass da gerade einfach Mehrbedarf ist und sich der Hunger selber wieder legt.

    Da euer Plan tagsüber sinnvoll mit milchfreien Mahlzeiten gestaltet ist, sind auch die Milchmahlzeiten okay :jaja:

    Liebe Grüße
    Kim
     
  4. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: wieviel milch kann ichihr geben?

    hallo

    ich geb ihr die zweier milch, weil ich halt gehofft hab das die länger satt macht.

    sie trinkt aber trotzdem noch zweimal inder nacht.

    und naja tagsüber trinkt sie im moment gar keine milch. ich wollt sie ja tagsüber von der brust "entwöhnen", und milch aus der flasche trinkt sie erst seit ca. einer woche. also blieb mir ja nix anderes übrig als tagsüber nur breimahlzeiten zu geben.

    ich bin mit ihrem essensplan eigentlich auch ganz zufrieden. jetzt müßte sie nur ncoh nachts besser durchschlafen, dann wärs perfekt!

    ich hab jetzt auf der milch packung gelesen, bei 180ml wasser sinds, mein ich, 3 - 4mahlzeiten.

    danke für eure hilfe!

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...