Wieviel Freizeit habt Ihr so am Tag?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Frau Anschela, 3. November 2004.

?

Wieviel Freizeit hast du pro Tag?

  1. 1-2 Stunden

    16 Stimme(n)
    66,7%
  2. 3-5 Stunden

    4 Stimme(n)
    16,7%
  3. mehr als 6 Stunden

    1 Stimme(n)
    4,2%
  4. gar keine :-(

    3 Stimme(n)
    12,5%
  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Ich habe mir mal (hab ja sonst nichts zu tun :-D ) ausgerechnet, wieviel Stunden Freiraum ich eigentlich so am Tag habe und finde, dass das eigentlich ganz schön viel ist. :jaja:

    Mittagspause habe ich so ca. 2-3 Stunden
    Nachmittags habe ich so ca. 1-2 Stunden, wo mein Mann mit Laura was macht
    und abends nach 20.00 Uhr bis Schlafenszeit i(ca-23h) ist auch noch, komme ich also auf: minimum 6 Stunden
    + Montags und Mittwochs 2,5 Std, wo Laura in der Spielstube ist 8O

    Also, ich kann mich echt nicht beklagen :jaja: :bravo:

    Geht's euch auch so gut wie mir oder habt ihr ein größeres Packerl zu tragen.

    LG
    Angela

    Öhm: Natürlich gibt es auch so Tage, wo kein Mittagsschlaf stattfindet, wo mein Mann abends noch was vor hat und wo wegen Ferien keine Spielstube etc. ist. Wollte ich nur mal anmerken, falls ich mal irgendwann jammern muss und mich dann keiner ernst nehmen mag. :-D
     
  2. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Angela!

    Ich hab 1-2 Stunden angekreuzt. Julia ist zwar morgens jetzt im Kindi, aber Ben ist ja auch noch da, Mittagspause gibts vielleich ne halbe Stunde ungestört, wo Julia Kassette hört, abends ist ab 20:30 Uhr Ruhe, aber ich mach dann doch noch viele Dinge. Natürlich, wenn ich spät ins Bette gehe, dann hab ich mehr Zeit für mich, aber meist geh ich doch so zwischen 22 und 23 Uhr ins Bett.

    Also alles in allem komm ich nicht auf mehr, ich sitze ganz viel vor dem PC, aber immer nur kurz oder 10 Minuten.

    Ich glaube, wenn ich mich mal an das Kindergartenleben gewöhnt habe, dann schaffe ich es auch mal, einfach nur was für mich zu machen, im Moment klappt das noch nicht so, ich hab immer was zum Schaffen..

    christine
     
  3. Hhm, ich finde es sehr schwierig zu entscheiden, was ich zur "echten" Freizeit rechnen kann oder nicht. Die 2 h Fahrt jeden Tag in der S-Bahn? Naja, man kann lesen oder Musik hören, aber als Freizeit würde ich es nicht wirklich bezeichnen. Die Mittagspause im Büro? Schon eher.
    Und am Abend vermischen sich Hausarbeit und Freizeit: mal eben zwischendurch die Küche saubermachen, Wäsche aufhängen, abnehmen, wegsortieren, immer mal wieder ins Kinderzimmer gerufen werden ...
    Gefühlsmäßig würde ich sagen, hab ich vorm Schlafengehen noch 1-2 h zum Lesen, Baden, Schnullern, Fernsehen. Dazu kommen die "festen" Hobbys, das sind (ohne Wegezeit) pro Woche nochmal 4 Stunden.
    Alles in allem ist es so ok für mich; wenn allerdings dann einiges zusätzlich kommt (Besuch, Feiern, Arztbesuche, Ämterkram o. Ä.) wird es manchmal ganz schön eng und stressig.
     
  4. Andrea

    Andrea Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berndorf
    Homepage:
    Schwere Frage - ich mache in der Zeit in der Paul schläft oder bei Papa oder Oma ist, immer meinen Haushalt. Sehr selten, dass ich mich doch mal hinlege wenn Paul schläft - also meistens - kurz schnullern und dann arbeiten...
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Freizeit ? Habe ich irgendwo schonmal gehört, vor ca. 2,5 Jahren :-D !

    Nee, im Ernst. Reine Freizeit habe ich nur, wenn Louisa im Bettchen liegt. Und dann auch nur, wenn ich nicht bügel oder anderen Kram mache. Mehr als 2 Stunden täglich sind das nicht ! Hmmh, ganz schön wenig :???: !
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :jaja: :jaja: Ich fürchte, als arbeitende Mama hast du diesbezüglich noch mehr die A..... karte gezogen, als die arbeitenden Väter. Schon doof. :(
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich hab mal nix angekreuzt, weil ich nicht ganz verstanden hab, wie sich die Stunden zusammenzählen :oops:
    (Wenn's mir jemand erklärt, klick ich aber gern noch nach :jaja:)

    Da Marlene tagsüber nicht schläft, hab ich keine Freizeit, bis sie abends im Bett liegt. Dann schmeiß ich noch den restlichen Haushalt, was ich tagsüber nicht geschafft habe und räum auf und so (also auch nciht wirklich Freizeit :-?)

    Wenn ich damit fertig bin, kann ich endlich schnullern :-D und bin selten vor 1h im Bett.

    So, und wieviele Stunden muß ich nun anklicken? :???:
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Katja: :p
    Wenn ich mal davon ausgehe, dass du so - wie heute - um ca. 20.30 Uhr Feierabend machst, dann hast du wohl 4 1/2 Std. Freizeit :)

    Aber ich scheine ja wirklich der Renner zu sein mit meiner freien Zeit hier. 8O Irgendwie irritiert mich das ein wenig.... :eek:

    LG
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...