Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 22. November 2007.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Muss mal Dampf ablassen ... :bruddel:

    Ich musste heute wieder mal zum Blutabnehmen, wegen meiner Schilddrüse.

    Und ich sag der blöden Sprechstunden-Tante noch, dass ich mich hinlegen muss und sie soll den linken Arm nehmen, Rechts findet nämlich nie einer meine Vene!
    Nöö ... " Ach was Frau B., das geht schnell mit Rechts ... SETZEN sie sich da hin, ich hab keinen Bock, die Liege jetzt für sie fertig zu machen." ... (das hat sie wirklich so zu mir gesagt!)

    :verdutz:

    Ich zog nur eine Augenbraue hoch ;-( und hoffte, dass sie wirklich so gut im Blutabnehmen ist, wie sie behauptet.
    Es war heute früh morgens um 7 und hatte keine Lust für Disskusionen, also ließ ich dumme Nuss mich darauf ein.

    Und? Ein paar Minuten später finde ich mich in einem anderen Raum auf einer Liege wieder und die blöde K... (sorry) sowie der Arzt beugen sich über mich und fächern mir Luft zu!

    Bin ich mal eben abgeklappt, weil die nämlich doch keine Vene im rechten Arm fand. Und wenn man dann so rumstochert, wird mir halt schlecht!
    Ich hab die nur noch angeschnauzt und sie sah auch recht betroffen aus. :hiebe:


    Naja, jetzt geht es mir aber wieder gut, Kaffee sei Dank ... :hahaha:



    Katja,
    noch etwas wackelig
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    Hihi, und Schadenfreude ist ja auch mal ganz schön.
    *dir noch nen Kaffee hinstellt, weil schadet ja nie...*

    Salat
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    Danke Salat, den Kaffee kann ich gebrauchen ...

    Also die Tante hab ich jetzt echt gefressen ... aber ich schätze, das macht die nie wieder. Hab geschimpft, wie ein Rohrspatz! :hahaha:
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    Der hätte ich aber ein paar Takte erzählt. Man kann mir auch nur schlecht Blut abnehmen, ganz zu schweigen von meiner Nadelphobie. Jedesmal sag ich dass ich bitte aus dem Handrücken mit nem Butterfly abgenommen bekommen möchte, weil es da für mich am besten ist und am besten Blut kommt. Ich lass mich da aber auch auf keine Diskussionen ein. Wer mir aus der Armbeuge mit ner Spritze abnehmen will, der sieht mich nur noch von hinten. :bruddel:
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    naja, zumindest wird sie es sich jetzt gemerkt haben und beim näxten Mal mußt gar nix mehr sagen ;)

    *nedoseredbullrüberreichdennkaffeevertragichnicht*
     
  6. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    Ganz ehrlich,





    ich glaub' SIE hat bestimmt auch Kaffee gebraucht :weglach:



    Nach dem Schock :umfall:
     
  7. AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    Jaja, es gibt halt auch die Schwestern, die immer alles besser wissen...

    Ich muss zwar nicht liegen beim Blut abnehmen, aber ich sage immer: besser ist der linke Arm und egal ob rechts oder links, bitte mit der Schmetterlingsnadel, weil sonst fast immer mehrfach gestochen werden muss und es außerdem höllisch weh tut und ich tagelang was davon habe.

    Und was machen die auf der Wöchnerinnenstation: Zur Blutabnahem bitte Frau H. Ich also den üblichen Spruch losgelassen. Antwort: Habe gerade keine Schmetterlingsnadel, kann ich damit auch nicht besonders, geht schon mit der normalen, Sie werde sehen....

    Ich dumme Nuss lass es über mich ergehen: Ergebnis: ja, nur einmal gestochen und dafür dann wirklich 2 Wochen Spaß dran. dick, blau und schmerzhaft!!! Nie wieder sag ich Euch.

    Ich kenne viele Schwestern bzw. Arzthelfer, die dankbar sind für solche Tipps und was die anderen betrifft, also das nächste Mal weigere ich mich, jawoll *mitdemFußaufstampf

    Und Katja, ich hätte auch geschimpft, und wie, hoffe, der Kaffe hat gut getan. *Oder wäre Baldrian besser gewesen...:hahaha:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wieso können manche Leute nicht hören? ... Oder ... Hätte ich mich mal lieber durchgesetzt!

    Katja, na da wär ich auch zum Rohrspatz geworden. *schokireich*

    Christina, ehrlich - freiwillig Handrücken? Ich hab mir sagen lassen, dass das mit Abstand die schmerzhafteste Stelle ist zum Blutabnehmen. Allerdings wird es da bei Fabienne auch abgezapft *aua*, nur haben wir da ne örtliche Betäubung drauf.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...