Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nats, 6. Juli 2010.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich hab mir einen Rock bei Bon-Prix bestellt und der wird per Nachnahme geliefert. Jetzt stand der Fahrer ganz unverhofft heute schon auf der Matte und ich hab eben Laura mein Geld mitgegeben um sich einen neuen Füller zu kaufen.
    Also hatte ich hier nur einen großen Schein...Und nein, der Fahrer konnte nicht wechseln. Mist. Passiert hier leider schonmal öfter, weil mein Mann mich auch immer plündert und ich meistens nur Scheine zuhause habe. Aber da rechnet doch keiner mit, das ab Bestelltag am Wochenende heute schon das Päckchen kommt....:rolleyes:

    Ist das bei euch auch so, das die nie wechseln können?

    LG
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    Keine Ahnung, ich hab noch nie per Nachnahme bestellt. Aber ich denke, die sollten aus Sicherheitsgründen so wenig Geld wie möglich dabeihaben.
     
  3. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    Es steht ja immer da, dass man das Geld passend da haben sollte. Andererseits ist es schon unsinnig, wenn man keinen genauen Termin hat. :???:

    Hast du den Rock jetzt oder hat er ihn wieder mitgenommen?


    Liebe Grüße
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    Ne hat er wieder mitgenommen. Kommt morgen wieder.
    Kathrin, normalerweise bekomme ich von denen erst frühestens nach 5 Tagen mein Päckchen.Und 2 Tage ist wirklich arg flott... Und morgen muß ich einkaufen. Dann hätt ich es passend gehabt...:rolleyes:
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    Ich kann nur für die Hermesfahrer (und Paketpostfahrer) hier sprechen. Die bekommen kein Wechselgeld mit. Unser Paketpostfahrer zum Beispiel hat immer von privat Geld einstecken, damit er rausgeben könnte und abends rechnet er dann ab.
     
  6. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    Boah da kann ich auch in Lied von singen *grummel*
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    :winke: "Unsere" Hermes Fahrerin hat auch kein Wechselgeld dabei - weil sie keines gestellt bekommen wie sie mir mal sagte.
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieso haben die Hermes-Fahrer nie Wechselgeld...*grmpf

    Ist aber schon Kundenunfreundlich ...:rolleyes:
    Naja, jetzt hab ich es klein und er kann morgen wiederkommen...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...