Wieder Schnuller - Rückschritt?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von kiddiesmama, 8. April 2004.

  1. kiddiesmama

    kiddiesmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Michelle ist ja schon eine ganze Weile krank. Ein Infekt hat sie ganz schön im Griff und sie ist sehr unleidig. Nun fordert sie tagsüber ihren Schnuller wieder. Bisher hat sie den nur noch zum Einschlafen gebraucht, aber jetzt will sie ihn ständig. Sie kaut auch nicht darauf herum wie es bei zahnenden Kindern manchmal vorkommt, sondern sie nuckelt richtig. Wir haben versucht, den Schnuller zu verstecken, sobald sie das Bett verläßt. Aber sie jammert richtig und verlangt ihren "Nucki". Wie soll ich mich verhalten? Ihr den Schnuller wieder geben bis sie wieder richtig gesund ist (es geht ihr z. Zt. wirklich nicht so gut). Ist das nur eine Phase? Ich habe Angst, daß wir es nun noch schwerer haben werden, das gute Stück abzugewöhnen.

    LG von Mandy
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Mandy,

    Tim ist ja nur einen Monat jünger als Michelle. Aber er hat zur Zeit auch wieder so eine Phase, dass er tagsüber öfter seinen "Nini" einfordert. Wir geben ihm den dann auch, er saugt wirklich dran rum und nach 15 Minuten ist er wieder uninteressant und wird irgendwo abgelegt. Wir stecken das Ding dann auch gleich wieder weg. Na und zum Schlafen muss er einfach sein.

    Ich würde Michelle den Nucki noch eine Weile lassen, wenn sie ihn einfordert, gerade auch weil sie krank ist. Unser Schnullerentzugsziel ist spätestens Weihnachten. Ich wäre natürlich auch froh, wenn dies früher wäre, aber ich will Tim auch nicht unter Druck setzen. Scheinbar brauchen die Zwerge ihren Tröster doch wirklich noch, denn sie scheinen nicht nur drauf rumzukauen.

    Was wir allerdings nicht machen, wir geben ihm den Nucki nicht, wenn das Böckchen durchkommt und der Nucki eingefordert wird. Dann bleiben wir hart.

    Liebe Grüße
    Kathi
     
  3. kiddiesmama

    kiddiesmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Kathi!

    Danke für deine Antwort. Weihnachten haben wir uns auch zum Ziel gesetzt, den Nucki ganz wegzulassen. ich mag noch gar nicht dran denken. :-? Bei Felix war das damals ganz einfach, irgendwie hatte es ihm gar nichts ausgemacht, daß er den Schnuller plötzlich nicht mehr hatte. Aber bei Michelle scheint es schwieriger zu werden. Naja, bis Weihnachten ist ja noch ein Weilchen hin, aber wenn sie ihn früher hergibt, um so besser. :jaja:

    LG von Mandy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...