Wie war es bei Euch????

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von schwarz.denise, 13. Juni 2005.

  1. Wann haben den Eure Kleinen Ihren 1. Zahn bekommen?
    Und welche Anzeichen habt Ihr bemerkt, dass es los geht mit den Zähnen?


    Gruß Denise
     
  2. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich warte täglich drauf.antonia sabbert viel und will immer auf irgendwas kauen.aber man kann noch nichts sehn...

    gruss petra
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:


    Laura war etwas später "dran". Anzeichen, wie sabbern, rote Wangen, Finger immer im Mund hatte sie ab dem 4. Monat etwa, so dass ich täglich mit dem 1. Zahn gerechnet habe. :-D Tatsächlich kam der 1. Zahn aber relativ unspektakulär und ohne sonderliche äußere Anzeichen mit etwa 10 Monaten. :verdutz:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    die selben symtome wie schon beschrieben hatte alice auch bei den ersten zähnchen.es kamen gleich 2 raus.

    jetzt zahnt sie wieder und diesmal etwas extremer.sie mag nix essen.

    gruss
    heli
     
  5. ja meine Kleine sabbert total viel, ist unruhig und muß immmer was im Mund haben. Wenn nichts da ist, was Sie in den Mund nehmen kann fängt Sie an zu weinen. Sie fühlt sich auch ganz warm an, muß dann erstmal Fieber messen.

    Gruß Denise
     
  6.  
  7. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    sie war ziemlich genau 6 monate
     
  8. Hallo!! Also Marie war ca. 4 1/2 Monate alt beim Ersten Zahn. Sie war auch sehr unruhig und hat auf allem rumgekaut. Sie hatte auch ganz rote Backen. Besonders Nachts war es bei ihr ganz schlimm. Sie hat richtig geweint vor Schmerzen und hat sich kaum beruhigen lassen, hat aber Nachts nichts genommen. Kein Schnulli usw. hat geholfen. War echt horror. Gesabbert hat sie auch total viel. Nach dem Zweiten Zahn, der eine Woche später gekommen ist, hab ich ihr dann eine Bernsteinkette gekauft. Mittlerweile hat sie sechs Zähne und die sind ohne Probleme gekommen. Lieben Gruß Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...