Wie verlängere ich die Tagschläfchen?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Nini, 30. Januar 2003.

  1. Hallo :) ,

    nach wochenlangen Horrornächten mit bis zu 10 mal Aufwachen, haben wir es mit Entschlossenheit und Programm (Jedes Kind kann schlafen lernen) geschafft Lea und uns wieder zu mehr Schlaf zu verhelfen.
    Sie geht gegen 19.30 ins Bett, wacht zwischen 4 und 5 Uhr auf um eine Milchflasche zu trinken und schläft dann nochmal bis 7 oder 7.30 Uhr.
    Tagsüber macht sie zwei Schläfchen, einmal gegen 10 Uhr, das zweite mal so gegen 14/14.30 Uhr. Sie läßt sich problemlos hinlegen, nimmt sich selber ihren Schnuller und schläft auch sofort ein.

    Aber: pünktlich nach einer halben Stunde (man könnte echt die Uhr danach stellen) ist sie wieder wach. meistens dauert es dann ebenfalls eine halbe Stunde, dann schläft sie wieder ein, aber wieder nur für eine halbe Stunde :eek: . Also verbringt sie zwar 1,5 Stunden im Bett, schläft aber nur 1 Stunde und die mit Unterbrechung. Wäre vielleicht nicht so schlimm, aber sie ist eindeutig nicht erholt und quengelt sich so durch den Tag.

    Hat jemand einen Tip für mich oder kennt das Problem ?

    Viele Grüße Nina & Lea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...