Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Hedwig, 28. März 2011.

  1. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ihr Lieben,

    ich dräh jleich durch.
    Der zigste Tag mit Wut und Tränen, weil Emil bis Donnerstag seinen Schreiblehrgang fertig haben muss....

    In seiner Klasse läuft das mit dem Schreibschrift lernen so, dass die Klassenlehrerin "individuell" entschieden hat, wer mit Schreibschrift anfangen darf. Sprich, den Schreiblehrgang, den wir in Lehrheft-Form gekauft haben, durcharbeitet. (Entschieden wurde das wohl nach motorischer Reife. Sprich, wer nicht mehr so fest aufdrückt, dass mans 5 Seiten später noch lesen kann, darf Schreibschrift lernen.) Im Unterricht findet nichts statt, die Kinder machen das allein.

    Nun war Emil einer der letzten, die beginnen durften. Vor ca. 1 1/2 Wochen kam er dann mit dem Lehrgang nach Hause, sie müssten ihn bis zum 31.03. fertig abgeben.
    Er hat JEDEN Tag an dem Heft gearbeitet (nach den regulären Hausaufgaben - oft für Mathe UND Deutsch- und OGS bis 15 / 16 Uhr.) und jeden Tag gabs Tränen und Stress, weil er von vornerein das Gefühl hatte, es sowieso nicht schaffen zu können.... und heute hat er trotzdem theoretisch noch 15 Seiten, die er bis Mittwoch Abend fertig haben soll.

    Ich hab keine Ahnung, wie ich damit umgehen soll....
    Gestern habe ich ihm gesagt, wenn er sich bis Donnerstag wirklich jeden Tag hinsetzt und daran arbeitet, werde ich für seine Klassenlehrerin etwas ins Heft schreiben.
    Verweigert er sich weiter, soll er es abgeben und schaun, was die Klassenlehrerin meint.

    Jetzt sitzt er seit einer halben Stunde in seinem Zimmer und hat ZWEI Wörter geschrieben :rolleyes:

    Und in meiner Brust schlagen zwei Herzen. Auf der einen Seite weiß ich, was muss das muss. Auf der anderen Seite finde ich a) dass Schreibschrift lernen in den Unterricht gehört, b)wenn man die Kinder zu unterschiedlichen Zeitpunkten damit beginnen lässt, auch allen die gleiche Zeit geben muss und c)ist er nach so einem langen Tag kaum noch aufnahmefähig und es ärgert mich, dass er es durch den Druck wahrscheinlich weniger effektiv lernt, als er es ohne tun würde und c)kann ich ihn so gut verstehn, dass er einfach nicht mehr kann um die Zeit....

    Wie lernen eure denn? Auch mit Lehrgang alleine? Oder im Unterricht?

    Liebe Grüße
    Kim
     
    #1 Hedwig, 28. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2011
  2. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    öhm Kimmi, bist Du sicher, dass das dann auch ALLE Kinder am 31.03. abgeben müssen?

    Ich würde da die Lehrerin anrufen, ganz einfach, die kann das klären und Du dann ihr dann, wenn, auch Deine Bedenken äußern.

    Bei uns wurde der Schreibschriftlehrgang sowohl in der Schule als auch als einzige! Hausaufgabe aufgegeben. Und es hat einige Wochen gedauert, bis sie jetzt dann durch waren.

    Ruf an

    :winke:Ela
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    Ja, alle am 31.03. :rolleyes:
    Hast Recht, ich werd ihr für morgen ins Heft schreiben, dass sie mich mal anruft.

    Mich interessieren eure Erfahrungen trotzdem sehr. Weil, wenns so Usus ist, kann ich mich ja uffreje wie ich will für nüscht :hahaha:

    Liebe Grüße
    Kim
     
  4. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.825
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    Häh, das ist ja gemein irgendwie!

    Bei uns wars der Tobi -Lehrgang, alle haben zusammen angefangen und gemeinsam beendet, üben im Lehrgang war reguläre Hausaufgabe.
     
  5. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    Das kenne ich ja gar nicht so. Ich weiß daher auch gar nicht was ich dazu sagen soll. Aber ich finde irgendwie schon das sie das doch in Unterricht lernen sollten. Denn wenn ich ehrlich bin hab ich manchmal zu tun , wenn ich Justin was zeigen soll was sie noch nicht hatten, die richtige Verbindung von Buchstabe zu Buchstabe hinzubekommen.
    Von daher finde ich es viel verlangt das sie es zu hause selbst lernen sollen. Oder verstehe ich da was falsch?
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    nein, das verstehst du richtig :jaja: er macht das völlig allein hier (also den "rest")
     
  7. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    15 Seiten bis Mittwoch Abend? :umfall: Das finde ich zu viel. Da würde ich auch das Gespräch suchen. Mein Kind würde so viel pro Tag nicht schaffen.

    Bei längerfristigen Aufgaben rechne ich mir immer aus wieviel ich pro Tag machen muss, um es zu schaffen. Wenn mein Sohn mal Hausaufgaben bekommt, werde ich es auch so machen.....

    Mein Sohn lernt die Schreibschrift Buchstabe für Buchstabe mit der Druckschrift in der Schule. Da seine Schule Ganztagscharakter hat und er 31 Stunden Unterricht pro Woche, hat er keine Hausaufgaben. Alles wird in der Schule gemacht. Die Kinder, die zu Beginn der ersten Klasse noch nicht mit einem Füller schreiben konnten, haben andere Schreibgeräte benutzt. Die meisten Kinder haben aber wie mein Sohn von Anfang an mit Füller geschrieben in einem Arbeitsheft für Schreibschrift als Erstschrift.
    Je nachdem wie einfach es den einzelnen Kindern fällt, bekommen sie auch noch in einem normalen Schreibheft Buchstaben oder Worte von den Lehrerinnen vorgeschrieben, zum Nachspuren und Nachschreiben.

    :winke:
     
  8. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie und wo lernen eure Schreibschrift?!

    Hallo, ich würde schon zu morgen einen Text an die Lehrerin schreiben und sie fragen, ob Dein Kind hochbegabt eingestuft wird. Da Du Dir ansonsten nicht erklären kannst, wieso er in einer solchen Turbozeit und viel schneller als die anderen dieses Heft durcharbeiten muss und sich dann sinnvollerweise alle Übergänge und Schriftformen gemerkt haben soll. :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...