Wie sprechen/sprachen eure Kinder ihre eigenen Namen aus?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von MamaKati, 15. Oktober 2004.

  1. Da ich ab und an mal recht lustige Ausprachen höre, wenn die Kinder ihren eigenen Namen sagen (und man nie im Leben drauf kommen könnte, wie sie heißen :???: ) wollte ich mal fragen, wie das so bei euch ist. :jaja:

    Bei uns sehr unspektakulär, da Hannahs Name ja nun nicht zu den schwierigeren gehört.

    Sie hat mit "Nana" angefangen und ist dann aber recht bald zu Hannah übergegangen.

    Liebe Grüße von Kati
     
  2. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Angefangen hat er mit Fififi.
    Jetzt ist er bei Fidolin.
     
  3. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Tizian sagt seit kurzem immer: Tita

    LG Sandra
     
  4. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Erst wars Ninn, dann Lynn. Ist ja auch nicht so schwer.
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Wenn ich mich recht erinnere, hat Annika immer Annika zu sich selber gesagt.

    :winke:
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    erst wußte man nicht genau, ob sie Laura oder AUA sagt :-D
    Jetzt sagt sie schon eine ganze Weile Laura. :)

    LG
    Angela
     
  7. Hallo
    Bei Chiara war es erst unser selbstgewählter Spitzname kiki ... **den nehmen wir nun auch für Finja .. also Chiara ist für Sie Kiki :D
    Und dann war sie Sarah :? :? .. wie das kam .. keine Ahnung .. und nun motzt die jeden an der Ihren Namen nicht richtig ausspricht !!!

    Beim 2 und 3 Kind haben wir nun darauf geachtet das es ein Namen mit einfacher Aussprache ist :? :? :eek: :eek: :jaja: :-D
     
  8. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Benjamin ist ja nicht unbedingt einfach für ein kleines Kind, er hat angefangen mit Biman dann Binamin und irgendwann hat er dann Benni
    gesagt, obwohl ich ihn noch nie so genannt habe.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...