Wie soll ich das nur Schreiben..........

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Wuschel, 28. November 2010.

  1. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kann mir mal jemand Helfen.

    Ich muss mich wieder nach guten 5m bzw. fast 6Jahren in meiner Firma um einen Teilzeitstelle Bewerben.

    Ich habe Null Plan was man da so Schreiben, bzw. drinstehen muss.

    Ich wollte gerne ab März für 2 Tage die Woche wieder Arbeiten und ab September wenn alle beide in den KIGa gehen evtl. 3 oder 4 Tage oder halbe Tage.

    Ich habe keine Ahnung, irgendwie nochmal verhandeln bis da hin.

    Jetzt krieg ich das aber nicht auf die reihe eine gute Mail zu Schreiben, damit die das auch Kapieren, was ich mir vorstelle.

    Kann mir irgendeiner Helfen bzw. eine Idee geben wie ich das am besten Schreibe ?

    Danke schon mal.:winke:
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Wie soll ich das nur Schreiben..........

    Bist du da noch beschäftigt und möchtest die Arbeitszeit reduzieren oder arbeitest du da nicht mehr?

    Ich würde mich da schriftlich, nicht per Mail, bewerben auf einen Teilzeitjob und beim Vorstellungsgespräch klären wie du dir das vorstellst mit den Arbeitszeiten.
     
  3. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Wie soll ich das nur Schreiben..........

    Das kommt ja auch darauf an wieviele Stunden du gesamt arbeiten willst.
    Ich habe damals geschrieben das ich 20 Std/ Woche an 5 Tagen arbeiten möchte.

    In deinem Fall gehe ich jetzt mal von 16 Std. aus.

    Ich würde dann z.B. schreiben:

    Gern möchte ich ab 01.03.2011 auf 16std/Woche reduzieren und diese dann an 2 Tagen arbeiten. Ab 01.09.2011 möchte ich auf 20std/Woche erhöhen und 3 bis 4 Tage arbeiten. (wobei ich denke das du dir schon klar sein solltest wieviel Tage du arbeiten willst)
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie soll ich das nur Schreiben..........

    Nach meiner Elternzeit moechte ich zum 1.3. in Teilzeit an meinen Arbeitsplatz zurueckkehren und zunaechst mit 16 Stunden pro Woche an zwei Arbeitstagen einsteigen. Ab 1.9. wuerde ich dann gerne dauerhaft x Stunden pro Woche an y Tagen arbeiten.

    Gruss,
    Lulu :winke:
     
  5. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie soll ich das nur Schreiben..........

    Ja ich bin da noch Beschäftigt, also nach meiner Elternzeit wieder ins Berufleben zurück.

    Wieviel Tage ich ab September Arbeiten will kann ich noch nicht sagen.

    Aber den Richtigen Weg habt Ihr mir schon gezeigt.

    Ich muss ja sowiso in die Arbeit un dann alles klären wenn die Teilzeit oder die 16 Std. genehmigt werden.

    Danke schon mal für Eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...