Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Deenchen, 30. September 2009.

  1. Wir besuchen zur Zeit bereits den 2. Kurs und sind nur begeistert.
    Mich würde jetzt interessieren wie denn andere Kurse so ablaufen:

    Wie groß ist eure Gruppe?
    Wie lange geht der Kurs?
    Was genau wird gemacht?
    Wie läuft das mit dem Tauchen ab?
    Und wer mag: Was zahlt ihr?

    Zu uns... wir sind jetzt eine 4er Gruppe - alles ältere Kinder, meine Maus ist mit 8 Monaten die jüngste. Beim 1. Mal waren wir etwa 7 oder 8 mit jüngeren Kindern.
    Ein Kurs geht über 10 x 30 Minuten und wird im Krankenhaus gemacht.
    Es wird viel gesungen, Schwimmgriffe gezeigt und es steht Spielzeug zur Verfügung. Und im jetzigen Kurs haben wir auch mal Zeit für uns alleine.
    Getaucht wird ab der 3. Stunde für Anfänger - alles total freiwillig. Wer nicht mag lässt es.
    Leider kostet der Spaß bei uns 128,- für ein Kurs. Aber dafür wird er von einer ausgebildeten Schwimmlehrerin abgehalten die ihr Geld wert ist.
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    Wir hatten nur einen Kurs. Gruppenstärke 5 Kinder. Dauer eine halbe Stunde. Wir haben uns singend begrüßt, haben Spiele gemacht (Moosgummiteile durchs Becken tragen und an die Wand kleben, Bälle greifen ...), haben verschiedene Grifftechniken gelernt mit denen das Kind zu halten ist, haben Schwimmhilfen ausprobiert und zum Abschied wieder gesungen. Stattgefunden hat das im Therapiebecken eines Krankenhauses. Geleitet wurde es von einer entsprechend ausgebildeten Therapeutin. Tauchen wurde gemacht, allerdinsg immer mit guter Vorbereitung des Kindes, immer nacheinander unter Beobachtung der Therapeutin und immer freiwillig.

    Bezahlt habe ich 70 Euro für 12 Termine, von denen 2 Reservetermine waren falls das Kind mal krank ist. Also effektiv 10 x 30 Minuten wie bei euch.
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    Ganz genauso wie bei Schäfchens sah/sieht auch unser Kurs aus, nur dass den meine Hebamme leitet. Inhalte sind gleich, Ort auch. ;)
    Wir haben 6 mal 30 min, ebenfalls 2 Reservetermine und bezahlt habe ich 48€, was mir die Krankenkasse freundlicherweise nach Ablauf des Jahres erstattet :bravo:
     
  4. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    Unsere Kurse finden in phys. Abteilung des Krankenhauses statt und werden von einer Therapeutin geleitet. Er dauert 30min, wer will kann noch 15min länger im Becken bleiben. Die ersten 15min ist "angeleitetes Babyschwimmen". Es werden 3 bis 4 Lieder gesungen, die Babys mit Schwimmgriffen durchs Wasser gezogen. Anschließend sind 15min "Freispiel". Da bekommen die über 6 Monate alten Babys Schwimmhilfen an, können schwimmen, spielen mit Bällen und Moosgummiteilen. Sie Kleineren können mit "Surfbrettern" oder Poolnudeln "schwimmen". Zum Abschluß Singen wir "tuff, tuff, tuff, die Eisenbahn" und alle Kinder liegen auf einer Matte und werden durchs Wasser geschoben.

    Sind übrigens 10 Kinder, wobei meistens zwischen 5 und 8 da sind. Uns hat es mit dem Großen schon immer Spaß gemacht (ich war bis er 1 Jahr alt war mit ihm) und mit dem Kleinen mache ich es auch. Kostet 60,- € für 10x.
     
  5. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    Huhu...
    Siehe Bilder, hab ich gerade eingestellt :hahaha:

    Bei uns ist es ähnlich wie beim Purzelkind...
    Bei uns finden die Kurse auch in der phys. Abteilung des Krankenhauses statt und werden von einer Therapeutin geleitet.
    Leider 10 Kinder - finde ich zu viel !

    10 x 40min

    - Begrüßungslied
    - noch ein *Lied* (kennt ihr das mit den Uhren ?)
    - *springen* vom Beckenrand
    - reiten auf Poolnudeln, etc.
    - freies spielen mit Bällen, Gießkannen, Gummimatten, Poolnudeln, wobei die Therapeutin von Kind zu Kind geht und sich mit ihm beschäftigt, Haltegriffe zeigt, etc.
    Dabei läuft eine CD mit Kinderliedern
    - Abschiedslied

    Wer mag, bekommt es gezeigt, aber wer die Therapeutin nicht drauf anspricht, wird auch selber nicht drauf angesprochen...wird also nicht in der Gruppe gemacht...
    Habs mit Neo einmal ausprobiert...er hat nicht geweint, aber sah auch nicht glücklich aus...also lasse ich es in Zukunft bleiben, weil für mich eh kein tieferer Sinn dahinter steht

    62 €

    lg Simone
     
  6. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.330
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    Wir sind 7 Kinder in der Gruppe!

    8x30 Minuten

    Begrüßungslied
    und dann verschiedene Lieder (Uhren, Karusell,usw)
    Aber wir haben kaum Spielzeug im Wasser! Mal ein Entchen oder Miniball, aber viel mehr nicht! :ochne:
    Abschiedslied

    Wer will, kann tauchen, müssen wir aber nciht! Ich habs einmal gemacht, aber Lenia war mehr erschrocken!

    60 Euro

    Wir haben heut das letzte Mal ... zum Glück ... unsere Leiterin hat irgendwie kein Konzept! :ochne: Da kann ich wirklich besser alleine schwimmen gehen!
     
  7. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    das tut mir leid, martina...
    babyschwimmen (in der gruppe) kann so toll sein...hast du ja bei den bildern gesehen...
    hast du die möglichkeit, den kurs noch woanders zu machen ?

    lg Simone
     
  8. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.330
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Wie sieht der Babyschwimmkurs bei euch aus???

    Die Schwimmkurse hier sind alle mit Warteliste :(... demnach wird das schwer! Wir wollen mit Killi mal am Wochenende so schwimmen gehen und das dann regelmäßig! Und eine Mutter aus der Stillgruppe hatte auch schon gesagt, dass wir ja mal gemeinsam schwimmen gehen können! Dann machen wir es halt alleine! :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...