Wie Pool-Boden säuber?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Daggi, 5. August 2004.

  1. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    Wir haben einen Pool im Garten - naja, großes Planschbecken trifft es wohl eher :)
    Halt so ein aufblasbares Teil, 3m Durchmesser, 80cm tief. Wie bekomm ich davon den Boden sauber? Ich hab mal im Baumarkt nach so "staubsaugern" geguckt, aber die kosten ja fast so viel, wie der pool selber, das lohnt sich nicht wirklich. Hat da jemand eine Idee?

    Und ab wann kann ich Julie da mit hinein nehmen? Sie bekommt immer ganz leuchtende Augen, wenn sie ihren Papa und ihre Schwester im Pool sieht, aber das Wasser hat nur 27°C. Meint ihr, ich kann es trotzdem mal versuchen? Mein Baby mag Wasser doch soooo gerne.
     
  2. hm, bei kleineren becken kann man ja warmes/heisses wasser dazu tun. aber so groß?
    beim babyschwimmen ist das wasser aber ja auch nicht sooo warm. ich denke, ihr könnte so maximal 1/2 stunde bei diesem wetter probieren. möglichst nackig, dann kühlt sie nicht so aus. lieber vielleicht erstmal kürzer als zuviel. und danach gleich gut abrubbeln und erstmal wieder anziehen. sooo klein ist sie ja nicht mehr mit 9/10 monaten. und wenn sie nicht gerade erkältet ist, sollte das gehen.

    bzgl. saubermachen habe ich keine ahnung.
     
  3. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    Kannst Du den Pool nicht in nicht aufgeblasenen Zustand einfach umstülpen und dann abspritzen, ggf schrubben? :???:

    Rene war auch vorgestern in einem Gartenpool, da waren nur 28°, nach einer kurzen Gewöhnungsphase gings mächtig an´s Strampeln und hat sich kaputt gelacht, nur nicht beim rausgehen, da hat er geweint :)

    LG
    Katrin
     
  4. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    So Julie war jetzt mal kurz drin, und es hat ihr super Spaß gemacht :bravo:
    Öhm, könnte ich schon, aber ich hab keine Lust die 4000l Wasser einfach mal auszukippen. Kostet ja auch Geld, außerdem muß ich dann wieder die ganze Wasseraufbereitung (Chlor, algenschutz, PH-Wert) machen und ewig warten, bis das Wasser wieder warm ist.
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Was nimmst Du denn zum Wasser sauber halten?


    lg ALex
     
  6. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    @ Alex:
    Das hält den Pool sauber :jaja:

    @alouetta Und wenn du es einfach mit nem Lappen und Schrubber versuchst? Sonst frag mal Tami, die haben auch so ein Ding im Garten...
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich würd's auch mal einfach versuchen, Julie mit rein zu nehmen. Du merkst ja schnell, wenn es ihr nicht mehr gefällt oder es ihr zu klein ist.

    Und den Boden würd ich mit nem Vileda-Wischmopp sauberwischen. Wenn Du eh so nen Algenvernichter etc. drin hast, "frißt" der doch dann auch das durch den Mopp aufgewirbelte Zeug, oder?

    Ahoi! :winke:
     
  8. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    @ Tulpinchen
    Es geht mehr um den Dreck, den wir mit den Füssen mit reingenommen haben und der sich jetzt auf dem Boden sammelt.

    @ Susa
    Ich glaub nicht, daß der Dreck wirklich im Lappen bleibt :(

    @ Alex

    Susa hat recht :jaja: Und ein Filter mit Pumpe ist natürlich auch dabei
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...