Wie MM mit Nestargel andicken

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nats, 25. März 2009.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich bekomm gleich mein Nestargel geliefert und mach mir gerad Gedanken, wie ich die Muttermilch damit andicke, da Zaza schrieb, das man MM nicht über 45 grad erhitzen sollte.
    Wer hat Erfahrung damit und kann mir einen Rat geben??

    LG
     
  2. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    Ich hab zwar keine Erfahrung, aber auf der Internetseite steht, dass man es auch kalt einrühren kann. Denke also, du musst es nicht erhitzen.

    Viel erfolg damit!

    LG Regina
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    Ui, auf die Idee da mal zu schauen hätt ich auch kommen können *vordieStirnklatsch*

    Danke dir:winke:

    LG
     
  4. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    Kalt einrühren gilt eigentlich für die anderen Speisen. Novembersteffi hatte für die Flaschenmütter mal den Tipp gegeben, das man das Pulver einfach mit dem Milchpulver einrühren kann. In der Anleitung beim Nestargel steht aber, das man 2 Löffel mit 150 ml Wasser aufkochen soll, abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern soll. Dann jeweils 20 ml ca. in eine Milchflasche von diesem gelatineartigen Zeug dazugeben. Das wäre für dich ja eigentlich am praktischsten, oder?
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    Ok danke:winke:, dann teste ich das mal, obs dann auch wirklich dickflüssig genug wird.


    LG Nats
     
  6. Fynny

    Fynny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bottrop
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    Uuund , klappt das mit dem Zeugs ??

    Was sagt denn der KIA ?
     
  7. Murmel

    Murmel Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    romantischste Stadt Deutschlands
    Homepage:
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    huhu
    ich habe auch mal irgendwo gelesen von ner mama die normal gestillt hat und es danach mit nwm löffelchen pur gegeben hat, so dass es im magen zusammen kam.... auch ne möglichkeit?
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wie MM mit Nestargel andicken

    Und dann das Kind gut schütteln oder was??? ;-)

    Nats, sorry, ich habe die Nestargel-Zeit vollkommen verdrängt, ich weiß nicht mehr, wie das ging...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. muttermilch andicken nestargel

Die Seite wird geladen...