Wie lüfte ich richtig?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Amouna, 19. Januar 2005.

  1. Hallo zusammen,

    kann mir bitte mal einer einen Tip geben? Wir wohnen im Erdgeschoß und die Heizungen stehen bei mir in allen Räumen immer auf 2-3 (Maximum wäre 5). Nachts stelle ich die Heizungen auf "nachts" (liegt zwischen 1 und 2), Fenster sind aber zu. Wenn ich jetzt morgens aufstehe, sind alle (!!!) Fenster in allen Räumen beschlagen und feucht ... Ist das normal? Muss ich mehr heizen oder mehr lüften oder wie?

    Ratlose Grüße
    Iman.
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie lüfte ich richtig?

    :winke: Iman,

    schau mal hier: Ich finde das ist eine ganz gute Seite zum Thema:

    http://www.immobilienscout24.de/de/umziehen/mietertipps/renov/ratgdmbdl0181.jsp

    Irgendwas scheint bei euch in der Tat nicht zu stimmen. Wir hatten noch nie beschlagene Scheiben. Früher hatte ich das mal, weil ich meine Wäsche in der Wohnung trocknen mußte. Ist aber eher kein gutes Zeichen würde ich mal sagen. :-?

    Ich drück die Daumen, dass ihr der Ursache schnell auf die Spur kommt, bevor sich noch Schimmel bildet.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. AW: Wie lüfte ich richtig?

    Iman, :guckstdu: Fenster waren hier schonmal ein Thema.


    Ursula :V:
     
  4. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Wie lüfte ich richtig?

    hallo,

    na an deine frage häng ich mich doch mal mit an. das würd ich mich nämlich auch mal interessieren.
    bei uns ist es nämlich das allerselbe. :-?
    ich lüfte jeden morgen u. abend voll durch. ich mach (fast) alle fenster auf und lass 10, 15min durchlüften. :jaja:
    die fenster sind manchmal richtig patschnass... :o
    in unserer alten wohnung war das nicht. und da waren die fenster wesentlich älter.
    ach ja, wir wohnen übrigens in einer dachwohnung.

    liegrü, :winke:
     
  5. AW: Wie lüfte ich richtig?

    Dann guckt doch mal in den Link, den ich angegeben habe. Da geht es haargenau um dieses Thema.


    Ursula :V:
     
  6. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Wie lüfte ich richtig?

    hallo,

    na da kann ihc ja froh sein das wir hier nicht mehr so lang wohnen müssen. :-?
    ich hoff mal wenn wir in unser neues haus einziehn, das wir dann nicht dasselbe problem haben.

    liegrü, :winke:
     
  7. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    AW: Wie lüfte ich richtig?

    Unsere Fenster sind in der Früh gefroren hat jemand auch sowas ???

    Gruß Jasmin
     
  8. AW: Wie lüfte ich richtig?

    Über richtiges Lüften kann ich ganze Bücher schreiben!
    Dank einiger Diskusionen mit meinem Vermieter und dem Mieterschutz bin ich aufgeklärt!
    Variante I : 3- 5 mal täglich lüften, 5-10 Minuten
    alle Fenster öffnen, damit Durchzug entsteht
    Heizkörper während des Lüftvorgangs ausdrehen

    Variante II : bei großen Räumen reicht Var.I nicht aus
    zusätzlich 3-5 mal die gleiche Prozedur

    Wichtig ist auch: Wäsche-wird sie in der Wohnung getrocknet, dann muß häufiger gelüftet werden

    Die Raumtemperatur ist auch wichtig! Zwischen 20° und 22° sollte diese, außer im Schlafbereich, gehalten werden.
    Bei einer Raumtemp. unter 17°C. und einer Luftfeuchtigkeit über 65% muß man mit Schimmel rechnen!
    Es gibt ein tolles Infoheft beim Bundesumweltamt / Berlin.

    Konnte ich Dir helfen? :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...