Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Yvi, 10. August 2010.

  1. Yvi

    Yvi

    Gerad hab ich diesen Post in einem anderen Tread von mir gelesen:

    Na dann, werde ich Euch gern davon berichten....


    Es war am 10.12.2007 - eigentlich war alles schön, ich war glücklich verheiratet, hatte 2 Kinder -einen Sohn, eine Tochter... 3 und 1... alles war wie ich es mir halt vorher mal vorgestellt hatte! Unsere Familienplanung war abgeschlossen! Da ich die Pille nicht gut vertrage verhüteten wir mit Condom ... tja dieses ist uns aber an diesem Abend gerissen... :ochne::(:ochne::( Oh man... ich hab als erstes nachgeschaut... joa... es wären wohl die möglichen Tage an denen was passieren könnte also bin ich gleich am nächsten morgen zu meiner Frauenärztin, sie machte aus rechtlichen Gründen erst ein Ultraschall und sagte, sie könne ein Folikel erkennen, meinte also, dass wohl sowieso nix passieren würde, gab mir aber ein Rezept für die 'Pille danach' ich holte mir die Pille gleich aus der Apotheke und rief dann bei Sandra (hexlein) an... erzählte ihr alles, ... ich fühlte mich trotz allem so schlecht... ich weiß nach nichtmal 12 Stunden war da nix wo man sagen könnte da wäre ein Kind in mir, aber dennoch fühlte ich mich so unendlich schlecht diese Pille zu nehmen ... aber gut ich nahm sie, denn es war ja alles so schön, so geplant, so ideal... wir wollten doch kein Kind mehr...!!! Ich nahm das Ding und brach in Tränen aus...! 2-3 Tage später war aber alles wieder ok! Wir waren uns einig, dass es so richtig war -zumal die Ärztin ja eh sagte da war doch noch nix...! Tja .... Heilig Abend hätten dann meine Tage kommen sollen... kamen sie aber nicht! Ich googelte und las, dass es sich durch die Pille danach verschieben könne... dennoch holten wir einen SS-Test .... uuuuuuuuuuuuuund der war Positiv!!!! Ich traute meinen Augen nicht... ich musste mich erstmal aufs Sofa setzen und hab geheult. Hatte Angst das alles nicht zu schaffen und konnte es auch nicht wirklich glauben! Die Ärztin sagte doch es wäre eh nix zu sehen .... die Pille danach hatte ich genommen und sie auch nicht ausgebrochen oder ähnliches, in Beilage stand zu 99,8% Sicher... Ob der Test ein Versehen war???? Gleich am 27. bin ich zu einer Ärztin (Meine war im Urlaub) Sie sagte man sieht noch nix aber die Schleimhaut sei soweit aufgebaut, dass es für eine SS sprechen würde, -auch ihr Bluttest war positiv!!!! Uff... da war ich wirklich erstmal baff... erzählte es wieder Sandra und die sagte mir sowas nach dem Motto, sie habe das schon vorher gewusst, sie hätte gebetet, dass dieses Kind zur Welt kommt! ;-) Mein Mann der eigentlich noch mehr als ich gesagt hatte er wolle nur 2 Kinder konnte sich sofort freuen und wollte es uuuuuuuuuuuuuuuuuunbedingt noch am Selben Tag es seinen Großeltern erzählen :rolleyes: Ich hätts am liebsten erstmal Monate für mich behalten... aber für uns Beide stand fest: Wir schaffen das! Tja und nun ist unser kleines Wunder schon fast 2 Jahre (Nächste Woch wird er 2) und ist absolut nicht mehr weg zu denken aus der Familie! Manchmal wenn ich ihn so sehe, er mich anlächelt und in den Arm nimmt muss ich noch anfangen zu weinen, weil ich so ein schlechtes Gewissen habe, dass ich ihn ja eigentlich gar nicht haben wollte...! Er ist wirklich so ein Sonnenschein!!!! Und heute glauben wir fest daran, dass es irgendeine höhere ''Macht'' war, die unbedingt wollte, dass wir noch ein Kind bekommen -denn obwohl nur unsere 2. geplant war... gibts einige witzige ''Zufälle'' Unsere Kinder sind 04/2004, 06/2006 und dann eben 08/2008 geboren ;-) Genau an Heilig Abend haben wir erfahren, dass ich Schwanger bin:schaufel::schaufel::schaufel: obwohl es ja laut Ärztin und laut Pille absolut nicht mehr hätte möglich sein sollen! Er ist also unser absolutes kleines Wunder... unser Sonnenschein!!!!!!

    Als er dann auf der Welt war haben wir der Pillen Firma noch ein Bild von Linus geschickt mit dem Kommentar: VIELEN DANK DAS IHRE PILLE VERSAGT HAT - Wir sind die glücklichsten Eltern der Welt!!!! Worauf hin wir ein Paket mit Geschenken zur Geburt erhalten haben :hahaha::piebts::hahaha::piebts:
     
  2. Evil Lynn

    Evil Lynn Familienmitglied

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ronnenberg
    AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    Wow, eine unglaubliche Geschichte mit einem HappyEnd!!!!:herzig:
     
  3. Brigitte+3

    Brigitte+3 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mittelfranken
    Homepage:
    AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    Hey wow,
    da kullern bei mir ja gleich die Tränen.

    Er wollte unbedingt zu EUCH und das mit Recht.:bravo:

    Alles Liebe
     
  4. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    Hihi .... ich bin unendlich froh dass meine Gebete erhört wurden. Ihr seid die wunderbarsten Eltern die ich kenne. So wahnsinnig viel Liebe wie ihr in Euch tragt ...

    Ach ja ... 10/2010 klappt ja nicht mehr ... aber ich hoffe und bete trotzdem noch auf 12/2012 :herz:
     
  5. Yvi

    Yvi

    AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    Na dann hoff mal schön Sandra! Micha und seine Oma hoffen das Gleiche - sie will ja unbedingt noch ein kleines Christkind :p
     
  6. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    :achwiegu::brav0::? :achwiegu: :bussi::muh::prima:
     
  7. Yvi

    Yvi

    AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    Ihr seit alle 3 verrückte Hühner! Du-Micha & seine Omi ----aber wenigstens seit IHR euch einig! :p
     
  8. AW: Wie Linus zu uns kam oder: Erst der Schock, dann unendliches Glück!

    :herz: Das finde ich wirklich schön
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...