Wie lernt sie ausspucken beim Zähne putzen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Schäfchen, 31. Mai 2004.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo,

    Ariane putzt (meist) gern und lange ihre Zähne. Allerdings verwenden wir noch keine Zahnpasta, da sie das Ausspucken noch nicht beherrscht. Sie spuckt zwar, wenn ich es ihr sage, aber da kommt nix, weil sie die Spucke vorher runterschluckt. Mit Wasser ist das auch so eine Sache, das ist ja ihr Hauptgetränk und wird dementsprechend natürlich auch geschluckt.

    Nun ist mir heute sehr stark aufgefallen, dass ihr Essensreste zwischen den Zähnen hingen (gab heute Auflauf mit extra viel Käse). Die Reste gingen beim normalen Putzen nicht weg, da mußte ich schon sehr viel nachhelfen. Aber die müssen ja raus ... Ich denke, hilfreich wäre es, wenn sie den Mund danach ausspülen könnte. Wie krieg ich ihr das nur verklickert, dass das Wasser aus dem Zahnputzbecher nicht in den Magen sondern ins Waschbecken gehört?

    ratsuchende Grüße
    Andrea
     
  2. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,

    Kiana spuckt das Wasser aus. Sie hat einen Zahnputzbecher und das Wasser daraus spuckt sie immer aus, obwohl sie normalerweise Wasser trinkt.
    Ich weiß jetzt nicht, ob es an dem speziellen Becher liegt. Beim Zähneputzen putze ich mit und habe ihr das Spucken auch vorgemacht. Sie hat es gleich nachgemacht :jaja: .

    :winke: Sonja
     
  3. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    also ehrlich gesagt schluckt felix das wasser immer noch runter.

    ausspucken tut er leider gottes immer noch nicht.

    keine ahnung woran es liegt.

    lg mel
     
  4. florian kann auch noch nicht ausspucken. ich gebe ihm aber auch keinen wasserbecher, da ich ihn dann sicher nochmal umziehen müßte. :)

    wir putzen aber schon lange mit zahnpasta: nenedent ohne fluor (gibts in der apotheke). da ist es nicht schlimm, wenn er die runterschluckt.

    gruß
     
  5. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Ich nochmal:

    Seit der U7 nimmt Kiana keine Flourtabletten mehr, unter der Bedingung das wir mit Flourpasta putzen. Das sie noch etwas davon schluckt, sei nicht schlimm und auch kaum zu vermeiden :jaja:
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    ich stimme rennmaus zu: meine kinder bekommen fluorhaltige kinder zahnpasta und keine fluortabletten, und es ist nicht zu verhindern und auch nicht schädlich, wenn die paste verschluckt wird. O - Ton mein KiA !


    Christine
     
  7. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Luca kriegt auch Zahnpasta drauf, findet er lecker :-? :eek:

    Das mit dem Ausspucken hab ich mir grad heute auch überlegt, weil das macht er noch nicht. Wasser trinkt er, er kennt es nicht anders. Allerdings findet er es ja lustig, mir alles nachzumachen, daher dacht ich, ich muß jetzt einfach mit ihm Zähneputzen und spülen und ausspucken. Vielleicht guckt er sich das ja auch ab, wie manch anderen Blödsinn... :) :-D
     
  8. sisca

    sisca Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ich habs leoni immer wieder vorgemacht. irgendwann hats geklappt.

    manchmal schluckt sie es aber auch runter. wäre ja auch ok, oder, solange die essensreste nicht mehr in den zähnen hängen...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...