Wie lange geübt?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Meike, 25. Februar 2005.

  1. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen!

    Ich bin hier eigentlich gar nicht sooo richtig mit meiner Frage, befürchte ich, aber es erscheint mir doch passender, hier im Schwangerenforum zu posten als zB im Ratgeber ;-).

    Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr schwanger wurdet???
    Wie üben jetzt schon Monat Nummer 6, und es tut sich nix.
    Ich hab das Gefühl, mein Eisprung ist überhaupt nicht in der Zeit, wo er sein sollte, sondern immer nur so ein paar Tage (4-5 ) vor Einsetzen der Mens. Kann das überhaupt sein - biologisch, meine ich??

    Ich brauch einfach nur ein paar aufmunternde Worte, bitte:-?, ich hab überhaupt nicht damit gerechnet, dass es nicht auf Anhieb klappt...

    Und - kennt eine von euch diesen Ovulationstest von Claerblue mit den Stäbchen? Taugt der?

    Danke schonmal,
    Meike
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie lange geübt?

    Hmm dann werde ich dich wohl nicht großartig aufbauen können. Denn bei mir hat es "erst" nach 10mon. geklappt. Laut der Ärtzin die bei der Geburt dabei war, sei das gar nix. Für mich aber schon.


    Aber eine Freundin von mir setzte die Pille ab und wurde 1Mon. später Schwanger.

    lg Alina
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie lange geübt?

    Bei Laura hat es aufgrund der Pille fast 2 Jahr gedauert :verdutz:
    Dann wieder 1 1/2 Jahre das war die FG... :-(
    Und danach wieder hast 1 1/2 Jahre :-?

    Also da steckst du nicht drin. Aber bei anderen klappt es schon wieder gaaaanz schnell....Also versteif dich nicht drauf und geniesse "das Üben" :prima: Viel Glück dabei :farben:
     
  4. AW: Wie lange geübt?

    ist ganz schwierig zu sagen. ich kenne beides: ganz schnell schwanger werden zu einem eigentlich im zyklus unmöglichen zeitpunkt und auch das jahrelange warten, weil sich nichts tut. sobald der kopf frei war, hat´s geklappt, da steht soviel dahinter!

    wegen dem test - ich hatte persona und der es war definitiv in der "unfruchtbaren zeit", also es kann schon eine hilfe sein, aber drauf verlassen kann man sich also nicht.

    ich drücke dir die daumen, versuch es locker anzugehen, annew
     
  5. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wie lange geübt?

    Danke für eure Antworten, ihr drei :)!

    Ich muss locker werden, das weiss ich...
    Zur Zeit kenne ich jedoch niemanden, der unlockerer ist als ich :-?

    Der Zeitpunkt jetzt ist einfach soo günstig - es würd auf der Arbeit passen, der Altersabstand zu Louis wär ideal, ICH bin bereiter als bereit für ein Baby...

    :-? - es ist eben doch nicht alles so planbar wie man immer denkt..

    Groooooßer Stoßseufzer...

    Meike
     
  6. AW: Wie lange geübt?

    hallo meike,

    *handreich* mir geht es genauso wie dir. allerdings versuche ich "erst" seit gut 3 monaten schwanger zu werden... ich zweifle aber auch an den terminen meiner eisprünge... seitdem die spirale raus ist, sind die zyklen auch nicht mehr so punktgenau 28 tage wie früher, wie soll frau da planen ;-)

    naja, wahrscheinlich spielt die psychische komponente echt eine große rolle. das "locker werden" halt...

    ich drücke uns die daumen, daß es bald klappt.

    lieben gruß
     
    #6 mamagaz, 25. Februar 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Februar 2005
  7. AW: Wie lange geübt?

    Insgesamt hat es bei uns ca. 1,5 Jahre gedauert. Allerdings mal mehr, mal weniger intensiv ;-) Die letzten Monate war ich wirklich sehr auf meinen Eisprung versteift und es war einfach gräßlich :(
    Im Oktober hatten wir dann eine extrem stressige Zeit. Waren einfach beide psychisch und physisch total am Ende. Daraufhin haben wir endlich mal (ernsthaft) beschlossen, es jetzt erst mal nicht mehr so drauf anzulegen. Wenn's dann trotzdemnoch klappen sollte, auch ok.
    Hab dann erstmal Urlaubskataloge geholt, aber 3 Wochen später haben wir dann erfahren, dass der Sommer 2005 anderes für uns zu bieten hat. :)
     
  8. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wie lange geübt?

    @Claudia

    Und wie ich uns die Daumen drücke!!
    Es ist so schwer, entspannt mit dem Thema umzugehen, findest du nicht?
    Es ist nicht so, dass meine Gedanken ständig um das "Baby" kreisen, aber gerade jetzt, wo ich mal wieder merke, dass meine Mens anrückt, könnt ich ausflippen *g*!

    Meike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...