Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von haasie2412, 12. November 2013.

  1. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    Krümel ist seit Samstag krank bzw fiebrig, zwischen 38,8-39,8 bewegen wir uns schon die ganzen Tage. Kinderarzt waren wir gestern, et hat ne Mittelohrentzündung... Allerdings kenne ich es bei ihm nicht das er länger als zwei Tage fiebert, und schon gar nicht wenn er Medizin dagegen bekommt.
    Daher die Frage wie lange fiebern eure im Durchschnitt?
     
  2. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    also ich kannte es bisher auch so, aber bei matthias war es vor einigen wochen ne knappe woche.er ist förmlich ins bett gefallen und hat bis zum nächsten morgen geschlafen.so kannte ich ihn vorher auch nicht.früh war dann immer alles ok.er war auch normal in der schule, aber irgendwas war im körper.

    ich bin da im normalfall bei den ganzen kleinen immer schnell hinterher gewesen, dass die sofort ab ner bestimmten temp. fiebersenkende medizin bekommen haben, da gerade auch matthias mit knapp 2 jahren nen schlimmen fieberkrampf hatte.
     
  3. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    Was bekommt er denn? Im Durchschnitt war ein bis zwei Tage nach Antibiotikabeginn das Fieber runter. Es hat aber auch mal deutlich länger gedauert. Gute Besserung!
     
  4. lausemaus

    lausemaus on the rocks

    Registriert seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    im schönen Oberbayern
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    Hm, mein Sohn hat aktuell auch grad seit Samstag eine Mittelohrentzündung und fiebert seitdem gut über 39. Seit heute bekommt er AB, das schlägt, hoffe ich zumindest, bald an. Aber mein Kind fiebert gerne lang und hoch, unter 4-5 Tagen macht er es nicht. Unser "Rekord" waren 9 Tage am Stück mit einem Virus-Infekt.
     
  5. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    wir senken das Fieber grundsätzlich nicht medikamentös und es dauert zwischen einem und drei Tagen.
     
  6. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    Carmen ich lass das Fieber auch gern arbeiten ( hört sich doof an ich weiß) aber da er auch über schmerzen klagt will ich ihn nicht unnötig quälen. Im Moment bekommt er fieberhaft und Ohrentropfen. Wenn es bis Donnerstag nicht besser ist stell ich ihn nochmal beim Arzt vor. Mich wundert eben das er diesmal solange fiebert.
    Danke für die Besserungen
     
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    Ist es denn schlimmer als gestern? Also tut a ihm mehr weh? Dann würde ich nicht bis Do warten. Wir haben bei meiner Großen bisher eine einzige Moe ohne AB geschafft. Gute Besserung. LG Uta
     
  8. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Wie lange fiebern eure Kinder im Durchschnitt??

    Ich wusste Bis gestern nicht mal das es die Ohren sind... Er sagte Kopf und Hals tut weh. Der husten löst sich, wodurch er verstärkt hustet und das tut mehr weh, Kopf war heute mittag noch mal dann schlief er bis 16 Uhr und abends ging das einschlafen recht schnell nachdem wir wieder bei 39,3 waren.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...