wie lange bis zum 2. brei?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von katrinka, 14. Februar 2011.

  1. katrinka

    katrinka Heisse Affäre

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo!

    meine tochter ist 6 monate alt und bekommt nachdem ich auf utes seite gestoßen bin seit 3 tagen abends bevor ich sie stille milchbrei. bei ihrer geburt (13.8.2010) wog sie 3600g (auf 52cm), mit 4 (5.12.) monaten bereits 7500g. in den letzten 2 monaten hat sie nicht mehr viel zugenommen, sie steht jetzt bei etwa 8,2kg (und ist seeehr groß, trägt schon kleidergröße 78 ).
    sie wird noch gestillt, flasche nimmt sie nicht und ich fürchte, dass sie nicht mehr satt wird, weil sie zz sehr oft trinken möchte. deshalb würde ich gerne bald den 2.brei einführen. wie lange soll ich denn damit noch warten?
    sie hat leichte neurodermitis.

    lieben gruß :winke:

    edit: ich weiß dass der mittagsbrei anfangs nicht den selben nährwert wie muttermilch hat, aber ich möchte ihn ja zusätzlich zum stillen einführen
     
    #1 katrinka, 14. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2011
  2. Conny L.

    Conny L. Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    zu weit weg von den Bergen
    AW: wie lange bis zum 2. brei?

    :winke:
    üblich ist es, den nächsten Brei einzuführen, wenn der erste Brei eine komplette Mahlzeit ersetzt, also danach nicht gleich wieder gestillt werden braucht.....
    LG Conny
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: wie lange bis zum 2. brei?

    Hallo,

    Du kannst jederzeit mit dem 2. Brei anfangen wenn Du die erste Variante eine Woche problemlos gefüttert hast. Der Bedarf deines Kindes ist hoch und es ist prima dass du weiter stillst! Er ergänzt die Mumi derzeit.

    Schau mal hier http://www.babyernaehrung.de/sorgen-baby/hautkinder/neurodermitis im unteren Bereich nach. Dort finfest du ernährungstipps.

    Liebgruß Ute
     
  4. katrinka

    katrinka Heisse Affäre

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: wie lange bis zum 2. brei?

    danke euch für die schnelle antwort! der link ist super!!!

    lieben gruß!

    edit: bezüglich des neurodermitis-links: ich hab abends mit aptamil gries (ab dem 4. monat) begonnen. sollte ich auf reisflocken umsteigen, oder mit dem aptamil brei weiter machen wenn sies verträgt? und merke ich eindeutig ob sies verträgt? manchmal raunzt sie ein bisschen vor dem einschlafen und im nachhinein bin ich mir nicht sicher ob sie das vor breieinführung auch getan hat.
     
    #4 katrinka, 14. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2011
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: wie lange bis zum 2. brei?

    Ich würde erstmal bei dem gewählten Brei bleiben. ND hat nicht immer mit Milcheiweiß zu tun. Würde er darauf allergisch reagieren verschlechtert sich die Haut.

    :winke:
     
  6. katrinka

    katrinka Heisse Affäre

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: wie lange bis zum 2. brei?

    danke!! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...