Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Schäfchen, 5. Mai 2011.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Wir haben den Kindern neue Flaschen gekauft. Weil wir mit dem Sportsfreund von Tupper bislang die besten Erfahrungen haben, hab ich das letzte Angebot ausgenutzt ... und als Gastgeschenk eine kohlensäureverträgliche Flasche bekommen. Im Prinzip ne tolle Idee und bei 5 Leuten praktisch ... wenn das Ding nicht so elend nach Plaste riechen und leider auch schmecken würde. Ich hatte sie schon zweimal im Geschirrspüler, auch schon stundenlang mit Spülmittel eingeweicht.

    Habt ihr ein hilfreiches Hausmittel, um Geruch und Geschmack zu neutralisieren?

    fragt
    Andrea
     
  2. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    evtl. Zitronensaft?
    Oder ich hab mal irgendwas davon gehört, das man z.b. Knoblauchgeruch aus Tupper bekommt, wenn man Kaffeepulver darin aufbewahrt...
     
  3. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    Kaffeepulver hat bei uns geholfen. Ebenfalls die Eco-Flaschen. :jaja:

    Das benutze ich auch beim Quick/Turbochef wenn ich Zwiebeln und/oder Knoblauch drin hatte.

    Wenn ich grad so drüber nachdenke...Kaffeepulver nutze ich eigentlich hauptsächlich für den Haushalt. (auch im Kühlschrank), und selten zum trinken. Senseo lässt grüßen.:zeitung::hahaha:
     
  4. smartemaus1

    smartemaus1 Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Heppenheim
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    :winke:

    versuche mal so viel Zeitungspapier, wie möglich reinzustopfen (weiß, daß ist ne doofe Öffnung dafür :heilisch:), dann zudrehen und 24h stehen lassen, danach ganz normal spülen.

    Übrigens ist die Eco-Flasche nicht für Kohlensäurehaltige Getränke geeignet. (nur bevor du Dich über den Saftschorle in der Tasche ärgerst ;)))
    Und ab Montag gibts die 500ml Eco-Flaschen zu kaufen.

    Lg Martina
    -----------------
    Katharina & Benedikt 09/05
    Simon 11/08
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    Wir haben auch die Tupperflaschen und sind sehr zufrieden damit.

    Wenn aber eine Flasche nach Plastik schmeckt, ist das für mich ein Zeichen, daß die Flasche auch Plastik mit in die Flüssigkeit abgibt und das dann ja mitgetrunken wird... ich würd da nicht draus trinken!

    Wundert mich total bei Tupper, ich hab nämlich grad die genommen, weil sie nicht wie die Billigflaschen die Chemie abgeben... Oder hast Du ein neues Fabrikat? Ev. ist das auch ein Verarbeitungsfehler?

    LG
     
  6. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    Bist du dir da sicher? Woher? Wurde das mal untersucht? Das interessiert mich sehr.

    Ich persönlich würd ja niemalsnie aus einer nach Plastik stinkenden Flasche trinken, auch nicht nachdem sie ausgelüftet wurde *bäh*

    :winke: J.
     
  7. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    Jaspis, nein, 100% sicher bin ich mir nicht.
    Es gibt jetzt die Vorschrift, daß in Plastikflaschen kein Bisphenol A mehr drinsein darf, dann sagte mir die Tupperfrau, daß diese Flaschen aus ganz anderem Material sind als diese Billigchemieflaschen und ich hab im Internet vor einer Weile ziemlich aufwendig und ausführlich gegoogelt, ob in Tupper schon "Gift" gefunden wurde- und da war nix.
    Zudem haben die neuen Tupperflaschen null nach Plastik gerochen- im Gegensatz zu all den anderen.

    Diese Isybe- Flaschen, die Du mir mal vorgeschlagen hast (warst Du es?), sind leider nicht auslaufsicher, von daher kann ich diese nicht weiterverwenden...

    Ich würde ja liebend gerne die Emilflaschen verwenden, aber die sind einfach zu groß und breit, passen nirgends rein...

    Lieben Gruß!
     
  8. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Wie krieg ich Plastegeschmack aus Tupperflaschen?

    Wir haben auch Isybe-Flaschen (ich kenne die Flaschen unter dem Namen Isifeel), unsere sind bei Getränken ohne Kohlensäure super dicht.
    Verwendest du die Flasche für Getränke mit Kohlensäure oder ist bei dir vielleicht der Dichtungsring rausgegangen?
    Passiert mir nämlich öfters, wenn ich die Flaschen in der Spülmaschine habe.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. tupperware trinkflasche schmeckt nach plastik

    ,
  2. tupperware riecht nach plastik

    ,
  3. sportfreunde tupper riechen

    ,
  4. tupperware flasche schmeckt nach plastik,
  5. komisxher geschmal tupperflascjr,
  6. tupperflasche eco getränk schmeckt nach plastik,
  7. wasser aus tupper schneckt nach plastik,
  8. tupperflasche schmeckt nach plastik,
  9. tupper plastikgeschmack,
  10. ekliger geschmack tupper trinkflasche
Die Seite wird geladen...