Wie kocht ihr Linseneintopf?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Susala, 3. August 2008.

  1. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.733
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich will einen Linseneintopf kochen, der so schmeckt wie bei meiner Mutter. Das einfachste: sie fragen habe ich schon gemacht. Leider hat sie kein großes Talent Rezepte weiteruzugeben, da sie vieles für selbstverständlich hält und diese selbstverständlichen Informationen nicht weiter gibt. :umfall:

    Mein erster Versuch ist richtig fehlgeschlagen. Na ja fast. Mein Mann, der sonst wenig Suppen mag, mochte diese Gemüsesuppe mit Linsen ganz gerne.

    Es waren aber viel zu wenig Linsen dabei. So haben wir über Nacht die die zweite Hälfte der Linsenpackung eingeweicht. Leider habe ich wohl in dieser kinderlosen Nacht zu lange geschlafen. Als ich die Linsen heute kochen wollte, hatten sie alle schon eine wunderschöne Keimwurzel. :umfall:Linsenwurzelgemüse habe ich noch nie gehört. :hahaha: So habe ich sie weggeworfen. Jedenfalls scheinen die Linsen frisch gewesen zu sein. Die Keimungsrate war beeindrucken. Jetzt bedauere ich schon, dass ich sie nicht aufgehoben habe um eine kleine Linsenpflanze zu züchten, aber das ist wohl sehr off topic.

    Zurück zum Thema: Ich möchte eine braune Linsensuppe und sie soll wie ein Eintopf sein, also sehr dickflüssig. Die Flüssigkeit auch braun. Meine Bio-Tellerlinsen waren eher grün bis hellbraun. :ochne:

    Jetzt habe ich gelesen, dass Linsen nie sprudelnd kochen dürfen. Stimmt das? das würde die Härte erklären.

    Habt ihr ein Linsenrezept für Dummies???
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Wie kocht ihr Linseneintopf?

    Also ich kaufe von Müllers Mühle braune Linsen undschütte 3/4 davon in einen Topf. Dann 1 Bund Suppengemüse mit Porree, Mören, Sellerie und Petersilie klein schneiden und dazu geben. Mettwürstchen rein und mit Wasser aufkochen. Würzen mit Salz, Pfeffer und ich nehme noch nen Brühwürdel dazu. Dann Kartoffeln schälen, würfeln und dazu geben. Wenn die KArtoffeln gar sind, ist die Suppe fertig! Soooo lecker!!!
     
  3. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie kocht ihr Linseneintopf?

    :winke:

    Ich bin ja auch nicht der Profi in Sachen Linseneintopf.

    Aber ich habs schon ein, zwei mal gekocht und zwar nach dem Rezept das hinten auf der Packung (gleiche Marke wie Elchen) steht. :heilisch:
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.733
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie kocht ihr Linseneintopf?

    Danke für Eure schnellen antworten.

    Wird das von alleine dick oder dann noch angedickt?

    Müllers Mühle braune Linsen muss man also nicht einlegen. Wo gibt es die?

    Sind Mettwürste Knacker?
     
  5. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie kocht ihr Linseneintopf?


    Die Linsen gibt es bei Edeka.

    Knacker sind (bei uns) wie Frankfurter oder Wiener Würstchen, nur dicker. Mettwürste sind (bei uns) .... Mettwürste halt. :umfall: Kanns grad nicht erklären, sorry. :piebts: Ich geh mal in mich. :)
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Wie kocht ihr Linseneintopf?

    Viel Spaß beim kochen und berichte mal.... Werde ich die Tage auch mal kochen!
     
  7. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.733
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie kocht ihr Linseneintopf?

    Mettwurst kenne ich halt zum streichen aufs Brot. Ich glaube ihr meint sowas wie Knacker hier. Knacker sind ganz anders als Wiener. Wiener sind heller und Knacker roter mit weißen Punkten drin.

    Elchen, zu Aldi Süd wäre mir der Weg zu weit. Metende habe ich noch nie bewußt gesehen. Ich werde mal suchen.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. was tun wenn linsen zu flüssig

    ,
  2. wie dickt man linseintopf an

    ,
  3. wie wird linsensuppe braun

Die Seite wird geladen...