Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Mona82, 3. Februar 2008.

  1. Mona82

    Mona82 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin Wilhelmsruh
    hallo,

    antonia wird im april 3 und ich habe ihre haare noch nie geschnitten, sie hat sich immer gewehrt und wollte es nicht. entsprechend sieht sie auch aus, die haare sind einfach so runtergewachsen und durch nen wirbel an der stirn hängen sie auch noch ungünstig über den augen. ich will das gejaule beim kämmen und waschen nicht mehr, deshalb will ich, dass die haare kürzer werden.
    momentan gehn sie bis zum schulterblatt, ich möchte für sie aber einen kinnlangen schnitt mit pony.
    ich hab ihr bilder gezeigt, aber sie will es nicht, egal was ich ihr zeige, sie wills nicht.. ich hab einmal versucht sie vom haarschneiden zu überzeugen als ich ihrer großen schwester die haare geschnitten hab. keine chance.
    zum friseur war ich auch schon mit der ganzen meute, alle kein problem nur antonia..da war nix zu machen!
    nun frag ich mich wie ich mich durchsetzen soll.. ich hab ihr gesagt die konsequenz dass sie immer mault beim kämmen etc ist haareschneiden.
    wie kann ich sie noch überzeugen? ich hab alles versucht... :ochne:
     
  2. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

    Mmmh. Hat sie einen festen Schlaf? Dann viell. nachts wenigstens schon mal den Pony schneiden. Aber dann sind die Haare im Bett .... Und ob das dann nach Haarschnitt aussieht?

    Ich hab leider keinen Tipp für dich. Dieses Problem haben wir gsD (noch) nicht. Meinen Kinder schneid ich schon von jeher die Haare selbst. Bei einem Jungen ja kein Problem mit der Maschine 12 mm. :mrgreen: Und das Mädel hält auch noch still beim Ponyschneiden.
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

    Yannick wollte sich auch nie die Haare scheniden lassen. Er fing immer an zu zetern und schrie "aua" das tut weh. Seit einiger Zeit haben wir einen supertollen männlichen Friseur und das klappt super! Heimlich im Bett abschneiden finde ich nicht so prickelnd, zu groß ist morgens der Schock bei der kleinen, oder?!
     
  4. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

    Wie wäre es mit Leichtkämmspray von Penaten?
    Das ist super!
     
  5. Mona82

    Mona82 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin Wilhelmsruh
    AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

    bianca hast du ein glück...mit meiner großen hatte ich auch nie solche probleme..hat sich zwar auch mal geweigert haare zu schneiden, aber so gewehrt hat sie sich nie!
    nee, beim schlafen schneiden fänd ich bissl fies :rolleyes: frollein ist ein prinzesschen und schaut sehr oft in den spiegel, ich glaub die würd den mund nicht mehr zubekommen.. außerdem möcht ich ja auch dass es ordentlich aussieht und nicht schief wird..
    und in nen friseursalon kommen wir gar nicht erst rein..da stützt sich sich eher mit allen vieren gegen die tür ;)
    hm... mir wärs einfach am liebsten sie zu überzeugen.
     
  6. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?


    Naja, ich hätt jetz ja auch erstmal nur den Pony auf eine annehmbare Länge gekürzt. Vor allem wenn die Haare schon in die Augen hängen.

    Und wenn man sich den Mund schon ständig fusselig geredet hat probiert man manchmal halt einfach mal was aus.


    Viell. hilft auch die Geschichte vom Struwwelpeter? Die haben wir in einem Buch und Fabian findet es immer total eindrucksvoll wie man aussieht wenn man sich nicht die Haare und Fingernägel schneiden lässt. :heilisch:
     
  7. Mona82

    Mona82 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin Wilhelmsruh
    AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

    @ novembersteffi

    das spray benutzen wir immer weil sie eh so wirres haar hat. aber ich möchte antonias haare schon kürzer haben, sie sind einfach nicht schön so (wie gesagt einfach runtergewachsen), sind fusselig und nach dem kämmen elektrisch geladen. und sie streikt ja schon wenn ich nur spitzen schneiden will..
    aber sie ist eh auch grad in nem alter, da gibts für sie nur nein :ochne:

    @ bianca

    das wär vielleicht nochmal ne idee.. finde die geschichten zwar grausig, aber wenns nicht anders bei ihr fruchtet..



    ist eine knapp 3jährige überhaupt schon soweit über ihre haare zu entscheiden oder darf ich da als mutter auch durchgreifen? ich fühl mich so rabig weil ich einfach ihre haare abschneiden möchte. aber wie gesagt, für sie existiert zzt nur nein und will ich nicht..
     
  8. AW: Wie Kleinkind vom Haarschnitt überzeugen?

    hat sie eine Person, auf deren Meinung sie viel gibt?? :heilisch:

    Bei uns ist das mein Vater. Und wenn der Opa sagt "NINA! Wie siehst du denn aus, deine Fingernägel sind aber nicht schön!" ... sitzt Madame keine Minute später freiwillig bei mir auf dem Schoß und lässt sich die Nägel schneiden :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. haarschnitt fr kleinkind

Die Seite wird geladen...