Wie ich Dir begegnen möchte

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von Kathi, 17. Oktober 2003.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Wie ich Dir begegnen möchte

    Ich möchte
    Dich lieben, ohne Dich einzuengen;
    Dich wertschätzen, ohne Dich zu bewerten;
    Dich ernst nehmen, ohne Dich auf etwas festzulegen;
    Dich einladen, ohne Forderungen an Dich zu stellen;
    Dir etwas schenken, ohne Erwartungen daran zu knüpfen;
    von Dir Abschied nehmen, ohne Wesentliches versäumt zu haben;
    Dir meine Gefühle mitteilen, ohne Dich für sie verantwortlich zu machen;
    Dich informieren, ohne Dich zu belehren;
    Dir helfen, ohne Dich zu beleidigen;
    mich um Dich kümmern, ohne Dich ändern zu wollen;
    mich an Dir freuen, so wie Du bist.

    Wenn ich von Dir das Gleiche bekommen kann,
    dann können wir uns wirklich begegnen und uns gegenseitig bereichern.
     
  2. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    danke kathi, das ist sehr schön. wer hat es geschrieben?

    liebe grüße
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    @pilar: Keine Ahnung. Ich habe dies beim Geburtsvorbereitungskurs von unserer Hebamme bekommen. Jetzt beim Aufräumen ist es mir wieder in die Hände gefallen und ich finde es beim erneuten Lesen immer noch sehr schön.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...