Wie habt ihr eure Küche gesichert?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Minibi, 3. April 2005.

  1. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Hallo ihr Lieben,

    Malte ist ja nun ziemlich wild (wenn man das so bezeichnen kann) und auch neugierig (wie wohl alle Kinder), und verletzt jeden Tag mindestens einmal.
    Sei es Finger einklemmen, irgendwo fürchterlich anstoßen, Schrammen und zu guter Letzt jetzt die Verbrennung am Arm.
    Ich denke immer, daß ich alles Sicherheitsvorkehrungen getroffen habe, aber...:-?
    Also, ich habe fast alle Schränke mit solchen Schnappverschlüssen zu, doch mein starker wilder Kerl;-) , reißt solange dran, bis die Dinger in der Mitte durchbrechen, Klettverschlüsse kann ich ganz vergessen.
    Gibt es da eine bessere Alternative, die er nicht kaputt bekommt?
    So, dann habe ich Herdschutzgitter.Werde ich jetzt auch immer hoch machen ,wenn ich nicht koche und dort gefährliche Sachen mache mit heißem wasser und so.
    Kühlschranktüt bekommt er auch auf, diese Sicherungen über Eck taugen nix.
    Letztens stand der Kühlschrank die ganze nacht einen Spalt offen und alles war vereist:verdutz: .
    Dann zum Thema Tischkanten, bei uns totale Katastrophe. Rennt er mit dem gesicht rein vor lauter übermut.
    Eckenschutz, diese Klebedreiecke halten nicht. Jetzt haben wir Rohrverkleidung aufgeschnitten und mit Packband verklebt. Sieht extrem Sch.... aus, aber hilft.
    Wie lange hält diese Phase wohl noch an?
     
  2. Unsere Kühli-Sicherung ist der Hammer! Wir haben von einer Gepäckspinne ein Band genommen, dann einen Haken in die Wand gedreht und damit gesichert!
    Aryon und Lilu spielen auch sehr gerne und sehr rabiat an meinen Unterschränken. Die Sicherungsschnuppis von Ikea halten aber!
    Vom Herd mache ich die Sicherungen raus, wenn ich nicht grade koche!
    Mach mal ein Foto von unserer Kühlisicherung!
     
  3. Passender Art und Weise wollte Lilu grade mal wieder an den Kühli!
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Ich habe in meiner Küche zwei Schränke von innen gesichert (mit so Haken), am Herd koche ich nur mit den zwei hintersten Platten, der Kühli ist hoch, da kommt Ben nicht dran. Der Küchentürgriff ist von außen nach oben gestellt, so daß er nicht reinkommt, wir sind nur zusammen drin.

    Schau mal hier, das ist aber etwas allgemeiner gehalten:

    http://www.schnullerfamilie.de/threads/20630&highlight=sicherung

    @ Maren: Das ist ja auch total supi erfinderisch!

    Liebe Grüße

    Christine
     
  5. die fotoidee ist witzig.

    wir kochen auch meist mit den hinteren platten. ansonsten haben wir vorn induktionsplatten, die sind nicht heiß, wenn man drauf fasst, nur, wenn ein topf drauf steht.
    die schranksicherungen hatten wir auch. aber die waren besonders interessant und hielten dem forscherdrang nicht so lange stand, wie es brauchte, sie anzubringen. :-?
    wir haben noch einen riegel aus plastik gekauft, den man hinter die türgriffe klemmt. total unpraktisch. ehe ich da nämlich selbst in den schrank komme, lass ich den lieber ganz ab. überhaupt: das schrankinteresse lässt ohne sicherungen scheinbar schneller nach als mit. ;-)

    probleme bereiten mir noch unsere scharfen küchenmesser. da weiß ich nicht so richtig, wohin damit. an sich sind die schrankfächer nicht hoch genug, die dort vernünftig reinzustellen. und liegend fallen die mir zu schnell raus.

    wer also da noch eine idee hat.... (an die wand können wir sie auch nicht machen.)
     
  6. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    [​IMG]
    Malte bei seiner Lieblingsbeschäftigung.
    Mittlerweile räume ich die Schubladen gar nicht mehr auf:bissig:
    In der oberen sind alle möglichen Küchenhelfer, wie Bratwender, ...aber eben auch scharfe Messer, Scheren, Kochlöffel mit denen er auf das balkonfenster einschlägt etc.
    [​IMG]
    eine kaputte Sicherung


    [​IMG]
    und die nächste...
    und die oberen drüber hat er auch schon bearbeitet, so daß sie nicht mehr neben kleben bleiben
    [​IMG]
    Kühlschranksicherung bzw. das was davon übrigblieb. Den Verschluß hat er abgerupft und gebunkert. Bloß wo?:-?
    [​IMG]
    Und hier im Bad. Klettverschlüsse sind längst kein Hinderniss mehr. Nur was soll hier für eine Sicherung her?

    Ich laß ihn ja auch gerne ausräumen, ist ja toll für ihn.
    Er hilft auch beim Spülmaschine aus und einräumen, so gut er kann.
    Nur mit scharfen Messern und so:verdutz:
    Es ist halt auch nervig, kaum ist die Tupperschublade wieder eingeräumt, geht es drüben bei den Töpfen und Schüsseln weiter (Töpfe haben Glasdenkel, totaler Mist!, Einen hat er schon zerschmettert), und wenn die fertig sind geht es zu den Mülltüten (super Beschäftigung für die kleinen Racker).USW,...
     
  7. :p ganze arbeit!

    am besten sind da wohl wirklich die dinger, von denen christine schrieb. die man von innen sichert. das ist doch bestimmt diese art riegel, die man dann nochmal so anstubsen muss, um sie aufzukriegen.

    die scharfen messer würde ich aber aus der obersten schublade rausnehmen und ganz oben in die hängeschränke tun.

    übrigens: ich räum die schränke jetzt auch nicht mehr auf. ;-) besonders seine pullover etc.. sinnlos.
     
  8. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Ich hab meine Messer auf dem Fenstersims in einer Dose stehen. Zumindest die kleinen. Ist auch nicht so klasse, aber zumindest total unerreichbar, wenn nicht ein Kind zum Bergsteiger wird. Die großen in so einem Messerblock.

    Christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...