Wie groß?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Nats, 25. Oktober 2004.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also heute beim Ultraschall hat der Doc gesehen, das die Kleine nun schon 28 cm groß ist.
    Jetzt hab ich gelesen, das in der 28. Woche das Kind erst 27cm sein sollte.... :o Ist es wirklich für die 24. Woche zu groß, oder steht in dem Buch was falsches?
     
  2. Hallo Nats,

    ein U-Schall gibt doch nie 100%ig Sicherheit :-D

    Mein FA meint immer, dass es da um +/- 10 % geht - man soll sich nicht daran "festbeissen".

    Oder Dein kleiner (großer) Krümel ist doch schon weiter, als ausgerechnet?
    Vielleicht bist Du schon 1 - 2 Wochen weiter?

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  3. Hi

    Meine Kinder waren immer alle zu klein. Es sind einfach kleine Kinder, das ist so genetisch bei uns :-D

    Seid Dein Mann und Du eher gross ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  4. Hallo,

    also ich kann nur bei Rachel unterschreiben - ist genetisch. Mein Partnet und ich sind beide sehr gross und unser Sohn war immer grösser als die Grössenangaben. Er war bei der Geburt auch 57 cm lang, ein richtiges Riesenbaby.

    Lg
    Heele
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mein Mann und ich sind eher relativ klein und Laura war auc "normal" mit 54 cm...Naja mal sehen...War bisher immer genau auf den Tag die größe...aber vielleicht tut sich ja noch was
     
  6. Hallo

    Hallo bei uns hieß es immer das Kind ist zu groß. Tsja aber sowohl mein Mann als auch ich sind zwei Wochen vor Termin auf die Welt gekommen. Das interessierte den Arzt aber nicht, das Kind im Bauch ist zu groß. Fakt ist Sebastian kam 2.5 Wochen vor Termin und war mit 3200 g und 52cm bestimmt nicht zu groß !!!! Leider habe ich mich wirklich verrückt machen lassen, da ich ja einen Schwangerschaftsdiabetes hatte und das die Ursache für big babys ( sprich über 4500g) sein kann.
    Fragt mal Eure Eltern wann Ihr auf die Welt kamt.

    Mein Sohn gehört heute noch zu den Kleinsten.
     
  7. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    bei einer bekannten von mir wurde auch so panik geschoben. Sie hatte Schwangerschaftsdiabetis und der Kleine wäre ja viel viel zu groß. Das laut FA. Ihre Hebamme meinte aber, der wäre normal.
    Sie solle sich nicht zu einer Einleitung drängen lassen. Und was war, der Kleine kam in der 40 SSW und wog gerade mal knappe 2800g und war 48 cm groß. Ja mächtiges Riesenbaby!!!

    Das liegt auch immer an den Messgeräten. Und mal machen die Würmer einen Schub und mal nicht. Wie später auch!!!!

    Lg
    Stefani
     
  8. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Also ich habe auch festgestellt, dass in verschiedenen Büchern verschiedene Angaben stehen. Man weiss manchmal auch nicht genau , ob die gesamtlänge gemeint ist oder nur SSL.
    Mein FA zB misst jetzt nur noch die GL, der er vom Oberschenkelknochen ausgeht. Evtl. ist für die 28. Woche mit 27cm nur SSL gemeint.
    Mein Baby war in der 20 Woche schon fast 22 cm GL und nächsten Dienstag erwarte ich eigentlich so um die 28-30cm (lt. Aussage meines FA)
    Und da bin ich grad Anfang 25.Woche.
    Manch dich also nicht verrückt.
    Das psst schon.

    wippi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...