Wie Felsbrocken im Bauch...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Evelyn, 20. Januar 2005.

  1. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Kennt Ihr das auch?

    Nachts komme ich mir vor, als wäre ich der Wolf vom Rotkäppchen mit den Steinen im Bauch...

    Bei jedem Umdrehen werde ich wach - dazwischen dann noch, um auf's Klo zu rennen.

    Wenn ich mich umdrehe, habe ich das Gefühl, sämtliche Innereien verschieben sich und das Baby kommt gleich durch die Bauchdecke durrch - es ist sehr unangenehm.

    Aus meiner ersten Schwangerschaft kenne ich solche Probleme überhaupt nicht.

    Viele Grüße,

    Evelyn
     
  2. AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    Ich kenne das! Leider! Ich finde es furchtbar unangenehm. Mein Bauch ist total hart und jedes umdrehen ist eine tortur, vom aufstehen möchte ich jetzt mal gar nicht reden...
    Gruß
    Carmen
     
  3. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    :jaja:


    :tröst:


    Dir, liebe Carmen, alles Gute für den letzten Endspurt :herz: !!


    Viele Grüße, Evelyn
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    Also ich hab es auch und werde bei jedem Umdrehen wach. Hab manchmal das Gefühl keine Bauchmuskeln mehr zu haben.
    Na ist ein gutes Zeichen, das das Kind wächst :prima:
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    Genauso geht es mir!!!!!

    Gott sein dank erst seit 3-4 Tagen so richtig schlimm, aber seither kann ich kaum noch schlafen :-(

    LG von Meike, die hofft, dass das bald vorbei ist und Euch auch Besserung wünscht
     
  6. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    Dann schliess ich mich hier doch einfach mal an!! Umdrehen und aufstehen ist echt ne Sache für sich, von der Pippibox fang ich erst mal gar nicht an :).
    Hat denn niemand eine Runde Mitleid für uns?? :jaja: :bissig: :mrgreen:

    LG;
    Bianca :winke:
     
  7. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    Kann mich da auch nur anschließen. Mittlerweile habe ich das GEfühl wenn ich mich umdrehe, wird mein Körper richtiggehend vom Bauch mit umgerissen. Habe schon immer ein Kissen unter dem Bauch liegen, da es sonst super unangenehm ist. Tja u. aufstehen ist auch nicht toll. Habe unheimlich Probleme mit einer Hüfte u. kann zuerst gar nicht stehen ohne mich abzustützen. Naja, ist ja wohl bald erledigt.

    LG
     
  8. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Wie Felsbrocken im Bauch...

    Ja, das mit-ohne Bauchmuskeln empfinde ich genauso - ein "Triangel" überm Bett (wie in der Klinik) wäre momentan nicht schlecht...

    Puh, was bin ich froh, nicht alleine zu sein :jaja: !

    Wünsche Euch allen alles Gute und daß wir es bald geschafft haben :)

    Liebe Grüße,

    Evelyn
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...