Wie die "Milchstraße" an die Wand zaubern?

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von MagicMoments, 5. Juni 2005.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    nachdem wir ja grad Justys Zimmer an einer Wand zu einem (Nacht)Himmel umdekorieren, wollte ich mal fragen, ob jemand eine Idee hat, eine Milchstraße an die Wand zu zaubern.

    Ich dachte da schon an Fliegengitter z. b., das der Länge nach an der Wand befestigt und innen eine kleine Leuchtkette anbringt??

    Anmalen mit floureszierender Farbe wär auch noch ne Idee, aber lieber was, was ich dann wieder wegmachen kann, wenn es mir nicht gefällt.

    Also her mit Euren Ideen!

    Lieben Gruß
    Sandy
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sandy,

    wie wärs mit den selbstklebenden Leuchtsternen? Wir haben die an der Decke... sieht abends einfach toll aus.

    LG,
    Mullemaus
     
  3. Isi und Lina

    Isi und Lina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Oder eine dünne Holzplatte mit z. B. Sternen, Mond ect. bemalen,
    dann Löcher bohren und von oben jeweils eine Kerze der Lichterkette
    in jeweils ein Loch stecken.


    :winke: Isi
     
  4. Huhuu Mulle-Mäuschen,

    jaaaaa, die haben wir auch schon - aber für den "normalen" Sternenhimmel.

    Bei uns soll übers Bett der Mond (ein IKEA Leuchtmond ;-) ), dann drumrum eben diese selbstklebenden Sterne.

    Und irgendwie wollte ich daneben noch was anderes...eher in 3D-Optik :engel:
    Ist irgendwie schwer zu erklären.

    Wobei, ich überleg grad, ob Justy mir das dann nicht runterreisst.

    Danke Dir!

    Lieben Gruß
    Sandy
     
  5. Isabella

    Isabella Schneller Klickfinger

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo,


    Es gibt auch selbstklebendes Nachtleuchtpapier.
    Das hab ich für Pascals Sternenhimmel verwendet. Ist zwar nicht so ganz billig, sieht aber echt schön aus.
    Ich habe bei Pascal zwei Blätter zusammengeklebt einen Mond und massig Sterne ausgeschnitten. Fäden drangebunden und an die Decke gehängt.
    Jetzt leuchtet das nicht nur im dunkeln, sondern es ist auch immer etwas Bewegung drin.

    LG
    Tanja
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    wen du 3d möchtest. kannst du auch ganz dickes stürobord (mensch keine ahnung wie man dies schreibt) dort modulierst du es mit einem. Kurve hoch ab usw. Dies kannst du anmalen. Ich finde es noch Prachtisch mit dem Aufhängen. Natürlich es ist ne Arbeit aber so teuer kommst es auch wieder nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...