wie an tasse gewöhnen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Ignatia, 26. Dezember 2003.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wollte auch langsam anfangen dem muckel die Milch aus der Tasse zu geben. Aber dabei würde der mmir verhungern. Mit dem Sauger hat er ruckzuck die 200 ml leer. Bei einem trinklernbecher nuckelt er mal kurz und dann nix mehr. Gibt es da auch einen trick?
     
  2. Hi Sandra,

    wir haben den Trinklernbecher von Tupperware geschenkt bekommen nachdem Anna sämtliche verweigert hat. Er hat einen Silkonaufsatz und ist absolut tropfsicher. Ich denke ich werde Anna bald die Milch daraus servieren können denn sie hat ihr super angenommen. Versuchs doch einfach mal. Oder auch aus einem Becher ohne Aufsatz etwas zu trinken zu geben.

    LG
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    haben scxhon versch Sachen versucht. versch temperaturen, versch Aufsätze etc. immer das gleiche Spiel. Wenn wir aus einem normelan becher füttern trinkt er auch kaum.

    Welchen genau hast du denn?
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hm, Lass ihm doch die Babymilch weiterhin aus der Flasche und geb ihm alles andere aus dem Becher. Wir haben mit einem Aventbecher angefangen - absolut tropfsicher - und sind dann auf Kunststoffgläser umgestiegen. So lange trinkt annika noch nicht sicher aus Gläsern. Und die flasche lass ich ihr noch - bis jetzt hat sie von sich aus immer "gesagt" was sie wollte bzw. nicht mehr wollte.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...