Wer kennt Zwilli-Wagen von C. Wegner???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Micky, 5. November 2005.

  1. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi!

    Also, ich informiere mich gerade intensiver über Geschwisterwagen und mag diese Buggy-artigen Dinger nicht, wo man einfach noch ne Softtasche reinlegt - ich will ein "ordentliches Gefährt" - bin so viel zu Fuß unterwegs - darf also alles ruhig schwer, groß und sperrig sein, wenn nur bequem, hintereinadner angeordnete Sitze und "gut" :)
    Bin nun gerade beim Tandem Lift von Christine Wegner gelandet - hat den jemand?????

    Würde mich über Erfahrungen freuen
    Meike

    P.S. so sieht der aus : http://cgi.ebay.de/Zwillingskinderwagen-Tandem-Lift-Neu_W0QQitemZ7363095908QQcategoryZ12987QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
    #1 Micky, 5. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2005
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    du willst soviel geld ausgeben????????????????
    Tip: warte erstmal ab! Wenn ich gewusst hätte wqie es kommt hätte ich KEINEN gekauft. Alles war umsonst, er fuhr nicht drin!
     
  3. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Ich bin froh, dass ich keinen neuen Wagen gekauft habe, meine "Große" läuft... und wenn es große Strecken sind, kommt Anouk ins Tuch und Noelle in den Wagen. In ein paar Monaten, wenn Anouk für das Tuch zu schwer wird, kaufe ich ein Kiddy-Board.

    Ich würde an Deiner Stelle abwarten, denn so ein Wagen ist, falls nötig, wirklich schnell gekauft!
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    aaaalso,

    1. glaube ich schon, dass ich so einen Wagen brauche, weil ich auch jetzt schon ständig(1 bis 3 mal am Tag) mit Wagen unterwegs bin und ich nicht so ein Tragetuch/sack- Freund bin
    2. hab ich nicht das Gefühl, dass Klara so bald so weit laufen kann :nix:
    3. hab ich gerade einen gebrauchten für 100€ (!!!!!!!!) plus Porto "an der Angel" - das wär doch ein super Schnäppchen - ich denke mal, das würde ich für meinen jetzigen auch noch bekommen - dann wäre es wie ein Tausch *freu* - und den neuen kann ich ja auch sofort benutzen, weil er auch mit nur einen Aufsatz fahrbar ist.....

    LG Meike
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    glaub mir ich auch nicht. Aber manchmal hast man keine andere Wahl.
    Wenn dein Kind fast den ganzen tag schreit und sich auch nicht bei dem Wagengeschaukel beruhigen lässt wirst du automatisch irgendwann tragen!
     
  6. alya

    alya Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Lemgo
    Homepage:
    Hi,

    ich bin ja auch eine Geschwisterwagen-Fahrerin. Zwar fahre ich einen anderen, aber eine Freundin von mir hat den von C.Wegener und ich hab ihn auch schon getestet. Er lässt sich wirklich angenehm schieben und auch lenken, trotz nicht vorhandener Schwenkräder. Und er hat eine super Federung.

    Allerdings ist er wirklich ziemlich sperrig und voluminös. War spannend beim Busfahren mit 2 Geschwisterkinderwagen *g*. Und beim zusammenklappen und auseinanderbauen usw. hat man ganz schön zu tun find ich.

    Ansonsten ist er für die Kinder sicherlich weitaus komfortabler als ein "normaler" Geschwisterkinderwagen. Allerdings kann ich über meinen auch nicht meckern ;)
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Hallo Meike!

    Ich hab DEN hier und finde den SUPER Klasse!!!! :jaja:

    Und er ist wesendlich günstiger als der von dir ausgesuchte....

    Einziger Nachteil bei meinem Wagen: Der Sitz für das ältere Kind vorne läßt sich nicht in Liegeposition verstellen...
    Aber ansonsten ist der einfach nur :prima: einsame Spitze und ich werde ständig auf den Wagen angequatscht... :-D :nix:

    Zu dem von dir ausgesuchten kann ich dir nichts sagen, außer daß ich ihn verdammt teuer finde! 8O

    :winke:
     
  8. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Oh, nochwas:

    Ich habe mir jetzt für unseren Flug diesen Buggy hier gekauft, damit an meinen guten Quinny nichts drankommt! :-D :wink:

    Nun, er ist sehr praktisch für´s Auto, schön "klein" und läßt sich ebenfalls sehr gut schieben! Der hintere Sitz ist in Liegeposition verstellbar, allerdings würde ich das Baby unter 6 Monaten nicht darin "kutschieren"!

    Also für "mal schnell ins Auto" und zum Arzt oder Einkaufszentrum ist der dann wieder praktischer, weil mein Quinny gleich den ganze Kofferraum ausfüllt... :nix:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...