Wer kann mir weiterhelfen???????????????

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von schwarz.denise, 27. Juni 2005.

  1. Meine Kleine tut sich seit ca. 2 Wochen immer mal wieder die Füße so stark aneinander reiben, dass sie weinen muß. Meine Ärztin meinte, dass wäre vom Zahnen. :verdutz:

    Ich weis nicht ob wie ich meiner Kleinen helfen kann und ob das überhaupt vom Zahnen kommt.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?


    Gruß Denise
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    ist die Haut an diesen Stellen denn wund? Oder gerötet? Oder sonst was auffälliges?

    Gute Besserung wünscht
    Ute
     
  3. Hallo Ute,

    die Füße sind an den Innenseiten der Füße gerötet, durch das ständige reiben manchmal auch etwas blutig durch die Fußnägel. Sie hat Schmerzen aber ich bin mir ne 100 % sicher ob es jetzt vom Zahnen kommt. Und ich weis nicht wie ich das mit dem ständigen Füße reiben beenden soll.

    Gruß Denise :???:
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Denise,

    Es könnte sein, daß durch das Zahnen eine allgemeine Unruhe entsteht, die sich bei Deiner Kleinen dann durch dieses Reiben der Füße "entlädt".
    Ich würde Ihr einfach ein paar leichte Baumwollsöckchen anziehen, damit die Haut nicht von den Nägeln aufgekratzt wird.
    Sollte es in ein paar Tagen keine Änderung geben, würde ich die Kinderärztin schon nochmal fragen, ob das Zahnen weiterhin die Ursache sein soll (meist sind Zahnungsbeschwerden pro Zahn nur auf ein paar Tage beschränkt).
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...