Wer hat Erfahrung mit Weitsichtigkeit?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von simone73, 17. Februar 2009.

  1. Hallo! Wir hielten unseren 5-jährigen Sohn Lennard für entwicklungsverzögert, da er "besondere Ticks" hat(er liebt Waschmaschinen, Trockner und Toiletten...)und er bekommt auch Frühförderung! Wir hatten ihn sogar schon auf authismus testen lassen, doch nun wurde festgestellt, daß seine Augen schlecht sind (+5,25d.)! Leider erst sehr spät! Er hatte früher Probleme mit Treppenstufen, er macht keine Vorwärtsrolle auf der Matte, weil er meint, gegen die Wand zu stoßen! Er hüpft nirgendwo runter, auch wenn es noch so flach ist, springt nicht in den Pool , usw! Wenn wir ihn zu Derartigem bewegen wollen, bekommt er manchmal regelrechte Wutanfälle oder er flüchtet! Beim Fernsehen fixiert er kleinste Details! Wir hoffen nun, daß seine Brille ihm auch wirklich hilft, ich habe im Netz schon gelesen, daß Kinder "ihre Welt neu entdecken"! Hat jemand ven euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Hat sich das Verhalten Eures Kindes durch die Brille geändert? Bin echt gespannt auf Eure Antworten!
    Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...