wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von nanny, 3. September 2006.

  1. hallo zusammen,
    ich meine diese dinger hier. hier sind doch so viele hausfrauen und immer auf der suche nach nekkischen sachen :)
    ich bin auf die idee gekommen, weil ich irgendwo die babysachen die ich nicht weggeben möchte verstauen muss. ich frage mich nur, ob die teile für einen langen zeitraum (jahre) geeignet sind bzw. ob man die falten dann auch wieder rauskriegt.

    gibt es hier jemanden der damit erfahrung hat?
     
    #1 nanny, 3. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. September 2006
  2. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    Oh, da häng ich mich mal dran, denn bei Quiero gibt es solch Ding für 29,90€ und ich frage mich, ob das Ding hält, was es verspricht und ob der normale Staubsauger ausreicht. Wir würden gern die Winterdaunenbetten damit gut verstauen...
     
  3. Bettylein

    Bettylein Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    Hier!

    Hatte irgend wann mal welche bei einem Shoppingsender bestellt und bin echt zufrieden. Das waren damals 5 große und 5 kleinere.

    Sachen rein oder dickes Winterbett, Kopfkissen usw und dann ran an Staubsauger und auf niedriger Stufe Luft abgesaugt. Geht schnell und einfach.

    Ich kann sogar die Luft herausdrücken, wenn der Sauger grad nicht vorhanden ist.

    Die Platzersparnis ist wirklich gut,

    Kann ich empfehlen!

    LG Betty
     
  4. AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    @betty
    und würdest du da auch längere zeit was drin lassen? sind dann viele knigge und falten drin?
     
  5. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    Wieso nehmt ihr nicht einfach einen blauen sack , packt sie sachen ordenlich rein, nehmt einen Staubsauger, saugt die Luft raus und macht den beutel zu. Zum Zumachen entweder nen knoten wer es hinbekommt oder eone kabelschelle oder sowas. ist billiger und hat den gleichen effekt. ich mach das immer mit meinen Winterfederbetten so, weil die ja, ohne Vakuumeffekt so viel platz wegnehmen. Ab in den Sack, Luft raus und dann entweder unters Bett oder aufn schrank.

    Und wegen der Klamotten. Mhh, kommt drauf an, wie viele jahre du die da aufbewahren willst. ich würde sie dann jedenfalls nochmal waschen, dann sind eventuelle falten auch raus.
     
  6. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    Silke, das klappt echt??? Wäre ja super und um einiges billiger...
    Geht das nur mit den blauen? *doofeFrageichweiß*
     
  7. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    Nöööö,kannste mit jeder Tüte machen *gg*
    Nur die blauen sind ja auch bissi stabiler als normale Müllbeutel, deswegen nehm ich lieber die. kannst auch aus einem gelben Sack die Luft raussaugen und hast den gleichen effekt. Nur unsere sind sooo dünn, da haste schnell mal ein Loch drin.
     
  8. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: wer hat erfahrung mit "Spacebag"?

    danke:oops:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...