wer hat einen kaiserschnitt bekommen

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von J LO, 15. April 2005.

  1. hallo alle zusammen,mich würde es mal interessieren wer einen ks hatte.ich selber hatte auch einen vor 8 wochen.

    gruss j lo
     
  2. Hallo

    Ich hatte 4 Kaiserschnitte, warum fragst Du ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  3. hallo ,ich höre in letzter zeit immer mehr leute davon reden mit dem kaiserschnitt.aber irgendwie ist der kaiserschnitt meiner meinung nach besser als die normale geburt da ich so ein angsthase bin was schmerzen betrifftwie war für dich den der ks?

    gruss j lo
     
  4. Hallo

    Ich denke da gehen die Meinungen sehr auseinander *g*.

    Ich habe "meine" Kaiserschnitte gut weggesteckt, hatte auch keine Probleme, oder das Gefühl etwas verpasst zu haben.

    Ob Kaiserschnitt besser ist als normale Geburt ? hmmm kann ich so nicht sagen. Sicher ist der KS nicht von der Natur her vorgesehen, aber manchmal einfach nötig. Bei mir haben die Umstände so gespielt, dass ich 4 Kaiserschnitte brauchte, und das ist für mich in Ordnung so.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  5. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hatte bei meiner grossen Tochter auch einen Kaiserschnitt und auch danach nicht das Gefühl, etwas verpasst zu haben. Allerdings habe ich dann Leonie Sophie spontan entbunden und es war wirklich was anderes! Das es schön war kann ich wahrlich nicht behaupten, aber es war ein total anderes Gefühl als bei KS! Wenn ich nochmal ein Baby bekommen würde, würde ich wieder spontan entbinden wollen!


    Liebe Grüsse, Steffi
     
  6. ich hatte auch nicht das gefühl ich hätte was verpasst .der kleine sollte eigendlich normal kommen aber musste leider per not op geholt werden..gruss j lo
     
  7. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi j lo!

    Ohhh Mann, sorry aber wenn ich das höre, kann mir echt die Hutschnur hochgehen. :bissig: ... wäre doch toll wenn man Kinder ganz ohne Schmerzen einfach "rausbeamen" könnte, oder? :bissig:

    Sooo und jetzt zerreisst mich

    Liebe Grüße Silly, Ungeheuer, mit einem roten Tuch vor den Augen
     
  8. :winke:

    Ich hatte keinen KS, NUR 3 normale Geburten und ich bin sehr froh darum.

    Wie Rachel sagte, KS ist von der Natur nicht vorgesehen (irgendwas hat sich Mutter Natur schon bei gedacht, als sie es eingerichtet hat, Kinder so auf die Welt zu bringen, wie wir es normal tun ;-) ) aber es ist manchmal notwendig.

    Wenn ich lese "lieber KS ich hab so Angst vor den Schmerzen einer natürlichen Geburt". Also da muss ich abwinken. Ein KS ist nunmal eine Bauch-OP (klar mit schönem Ergebnis) aber OP ist OP mit allen Risiken von der Narkose angefangen bishin über Blutungen etc.
    Ich denke, die Schmerzen nach einer natürlichen Geburt sind bald verblasst in der Erinnerung. Man kann sich sehr schnell wieder "normal" bewegen, während es bei KS am Bauch doch noch eine ganze Weile zwickt und zwackt. Von den Auflagen wie nicht schwer heben, den längen Spitalaufenthalt, der sichtbaren Narbe etc red ich jetzt mal gar nicht.

    Aber wie mit fast allen Dingen. Es muss für den einzelnen Menschen stimmen.
    Ich für meinen teil bin froh, alle 3 "normal" auf die Welt gebracht zu haben.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...