Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von gipsy, 14. Juni 2006.

  1. Hallo!
    Da unsere Kleine sehr aktiv ist und gern in Bewegung (sprich getragen und geschaukelt werden möchte) haben wir uns überlegt, uns die Wingbo Schaukel zuzulegen. Nun ist das gute Stück ja schon ziemlich teuer, deshalb möchte ich gerne wissen, ob jemand hier Erfahrung damit hat. Hat es euer Kind gut angenommen und hatte es Spaß damit, oder war es eher eine Fehlinvestition?
    Vielen Dank schon mal im voraus.

    LG

    Andrea
     
  2. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    Hallo,

    ich hatte das Glück und konnte mir von Bekannten die Wingbo ausleihen. Ich hab lange überlegt, ob ich sie mir anschaffen soll, sie ist ja wirklich nicht grad billig. Was ich nicht schlecht finde, ist, dass man sie ja später auch als normale Schaukel benutzen kann.

    Giuliana lag nicht gerne aufm Bauch als Baby, aber in der Wingbo gefiel es ihr. Von daher fand ich sie wirklich gut.

    Nachteil ist halt echt, dass sie schon ziemlich Platz weg nimmt. Wir waren damals noch in der Wohnung und da musste man dann schon schauen, dass man nicht drüber stolpert.

    Das Beste wär vielleicht echt, wenn du jemanden finden würdest, der sie dir erst mal leiht, damit du siehst, ob es deiner Kleinen überhaupt gefällt.
    Und hier haben auch schon einige ihre Wingbos verkauft. :jaja:

    Liebe Grüße

    Caro
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    Ich hatte für unsere Kleine eine relativ günstig bei Ebay ersteigert.

    Ich fand die total super und Josy hat da auch sehr gerne drin gelegen.
    Der einzige Nachteil bei uns war das Josy ein Spuckkind war und auch wenn ich sie 3 Stunden nach der letzten Mahlzeit auf den Wingbo gelegt habe hat sie immernoch was "raus bekommen".Ist zwar kein Problem weil alles aus Plastik ist und der kleine Stoffeinsatz zum waschen abgenommen werden kann aber nervig ist es schon mit der Zeit.

    Ich kann ihn trotzdem empfehlen und dir nur raten bei Ebay einfach mehrere beobachten vielleicht machst ja ein Schnäppchen oder du startes hier nen Thread im Suche-Forum.
     
  4. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    Wir hatten damals bei Benjamin eine, weil er eine leichte Rechtskrümung hatte. Wir hatten sie uns auch in Ebay ersteigert. Durch den Wingbo kamen wir letztendlich um den Krankengymnast herum und es hat ihm auch irre viel Spaß gemacht. Daher kann ich die Schaukel auch nur empfehlen !!

    LG

    Sabine
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    :???:

    Nachdem mir Tim da - trotz Gurt - zwei Mal rausgerutscht ist, habe ich sie wieder verkauft.

    Ich fand die irgendwie doof.

    Die Lullababy Federwiege finde ich persönlich da viel besser.

    Liebe Grüße
     
  6. AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    @ Sonja:

    Lullababy Federwiege kenn ich nicht, wie sieht die aus?
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    Das ist so eine Spirale mit Netz, die du an der Decke festmachst - da kannst du z. B. das Kinderwagenoberteil reinstellen.

    Die schaukelt ganz sanft und lange und für meine beiden Jungs war sie die Anschaffung echt wert.

    Gib das doch mal bei ebay in die Suche ein, dann siehst du auch ein Foto.

    Liebe Grüße
     
  8. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Wer hat eine Wingbo Babyschaukel?

    Ich hab mir die Wingbo über eBay gekauft weil ich dachte was für ein Superding ich da für Charlotte kaufe ;-) Aber leider ist sie gar nicht gern darin gelegen, nach ein paar Minuten wurde gemotzt. Ich hab sie dann ziemlich schnell wieder verkauft.

    Das beste wäre tatsächlich wenn du sie dir vorher für ein paar Tage ausleihen könntest, aber das ist natürlich nicht so einfach.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...