Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gaby+2, 14. März 2008.

  1. Gaby+2

    Gaby+2 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ein Auto deswegen einen Unfall macht?

    Das kam mir heute so in den Sinn. Die Jungs waren bei dem schönen wetter draußen am Spielen und das ein oder andere Mal rollte der Ball unter dem Tor oder flog drüber auf die Strasse.

    Wenn man die Strasse lang fährt erkennt man erst sehr spät das da ein Tor ist. Also wenn da ein Ball angeflogen kommt, könnte man davon ausgehen das das passende Kind direkt hinterher kommt.

    Wer haftet denn wenn nun ein Auto kommt, sieht den Ball, verreisst das Lenkrad und fährt in ein parkendes Auto?
     
  2. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    Ich denke das Kommt immer ein wenig drauf an in welcher Gegend ihr wohnt..

    an einer großen Hauptstraße mitten in Berlin muss man nciht unbedingt damit rechnen das ein Ball auf die Strasse rollt..

    in einer Kleinstadt dann schon eher..d.h. da muss der Fahrer darauf gefasst sein, das plötzlich ein Ball oder ein Kind auf der Straße auftaucht.

    Dann wäre noch diskutierbar ob es sich um eine reflexreaktion gehandelt hat oder bewusstes ausweichen..

    also zu 100% kann man das denke ich nicht mit Bestimmtheit sagen..

    (meine Meinung als Laie zu dem Thema..)
     
  3. Gaby+2

    Gaby+2 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    Hmmm, wir wohen in einer KLeinstadt in einem Wohngebiet in der 30er Zone.
    Aber ist halt echt ne doofe Ecke unser Tor.

    Ich würd bestimmt verreissen ;)
     
  4. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    Ich denke der Autofahrer bzw. seine Haftpflicht, für den eigenen Schaden, wenn er hat die Kask - weil er immer damit rechnen muss, dass "etwas" passiert und aufmerksam fahren sollte. Wie war das mit dem Tier, das auf die Straße läuft? Z.B. ein Reh. Da kann man auch keinen Haftbar machen, das Reh schon mal gar nicht.

    Du oder Dein Kind können nicht haftbar gemacht werden, dafür müßtet ihr mindestens fahrlässig gehandelt haben - denke ich.

    :winke:
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    :winke:

    der Autofahrer haftet und zwar aus der Betriebsgefahr seines Autos heraus. Er haftet nur dann nicht, wenn es sich um ein unabwendbares Ereignis handelt. Das ist aber sehr eng gefasst und kommt äußerst selten zum Zuge. Eben zum Schutz der Opfer.

    In dem konkreten Fall wäre der Ball, der auf die Straße rollt, schon Anlass genug den Unfall nicht als unabwendbares Ereignis zu sehen. Selbst dann nicht, wenn der Autofahrer aus einer Reflexhandlung heraus das Steuer verzieht.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    Kinder haften nicht, und da du nicht fahrlässig handelst, wenn die Kinder im Garten spielen, haftest du auch nicht. Mit anderen Worten: der Fahrer bleibt auf seinem Schaden sitzen.

    Im Straßenverkehr haften Kinder bis zu einem bestimmten Alter übrigens überhaupt nicht.

    Salat
     
  7. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    Was Angela aus Fachfrausicht dargelegt hat würde ich persönlich so formulieren:

    1. Als Autofahrer musst du immer damit rechnen, dass Kinder auf die Strasse rennen. Sprich - vorausschauend fahren mit angepasster Geschwindigkeit. Bremsbereit sein. Die richtige Reaktion ist immer eine Bremsung. Ein Ausweichen ist nur dann gerechtfertigt, wenn man ansonsten trotz Vollbremsung tatsächlich einer Person (dem Kind) körperlichen Schaden zufügen würde - das dürfte der angesprochene seltene Fall sein, allerdings stellt sich dann die Frage, ob der Fahrer wirklich angepasst gefahren ist?

    2. Warum springt der Ball auf die Strasse (oder läuft das Kinder hinterher)? Da ist es die altbekannte Frage - Kinder sind bis zu einem bestimmten Alter (hab ich gerade nicht parat) und im Straßenverkehr noch später nicht deliktfähig. Dafür haben die Eltern die Aufsichtspflicht - vernachlässigen sie diese, werden sie haftbar, ansonsten nicht. Aus einer eventuellen Haftbarkeit dürfte dann eine Mitschuld am Schaden entstehen - dazu müsste man aber wohl schon sehr grob seine Pflichten vernachlässigt haben.

    Tobias
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer haftet wenn der Ball auf die Strasse rollt und

    Ach, war datt wieder zu hoch gestochen? :hahaha: In dem Bereich vergess ich manchmal, dass andere mit diesen Worten gar nix anfangen können. :-D

    :winke:
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wer hat Schuld wenn ein Ball auf die Strasse rollt und ein Unfall geschieht?

Die Seite wird geladen...