Wer hätte das gedacht....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 20. März 2006.

  1. .........das der 1. kindergartentag für leon ganz ohne irgendwelche zwischenfälle zuende gegangen ist?

    ich habe es ja gleich gedacht, das es gar keine schwierigkeiten gibt, denn er ist schon so oft bei kindern und in clubs gewesen.

    seine erzieherin meinte heute morgen, bitte lassen sie eine handynummer da, wenn sie nicht zuhause sind, damit wir im notfall anrufen können.
    ich hab nur gedacht, wofür, aber naja, hab sie rausgerückt.
    dabei war er ja nur von 8.30 uhr bis 11 uhr im kiga.

    ich geh morgens mit ihm rein, er sich gleich einen platz zum ausziehen ausgesucht (den apfel). er seine hausschuhe ausgepackt, seine strassenschuhe aufgemacht, ausgezogen und hausschuhe an. dann jacke aus, mütze ab. wechselsachen an hacken gehangen, windeltasche ins wickelzimmer gebracht. turnsachen in den turnraum gebracht. gummistiefel und matschkleidung an bestimmte stelle gebracht und in die gruppe rein.

    nach einem kurzen "hallo und mooooooorgen" ist er gleich mal ab zu den legos.
    ich noch kurz ein gespräch mit erzieherin gehalten, eben wegen der telenr. usw.
    dann wollte ich gehen und mir wurde eben gesagt, ich solle ihn bis spätestens 11 uhr abholen. ich suche meinen sohn und wo ist er, er erklärt gerade einem jungen, das er das auto zuerst gehabt hätte und es jetzt seins ist *gg*.
    ich rief ihn und sagte: " so leon, du bleibst jetzt hier und spielst mit den kindern, die mama holt dich später wieder ab." ich wollte ihm noch einen kuss geben und wo war leon......





































    .......schon wieder abgedüst in die legoecke. ich rief ihn noch mal zu mir und verlangte einen kuss, den ich auch bekam mit den worten: " tschüssssssssssi und kusssssssssi mama."


    ich hab mich umgedreht und bin gegangen und hab gewartet, das er wenigstens ein tränchen vergiesst, aber nein, nix.

    dann holte ich ihn wieder ab gegen 11 uhr und die erzieherin meinte, sowas hätte sie noch nicht erlebt. leon wäre wie ein "alter", der schon immer im kiga gewesen wäre.


    und was glaubt ihr, was es dann doch noch für ein geschrei gab, als er nach hause musste und nicht wollte.


    das musste ich jetzt mal loswerden.

    lg kristin
     
  2. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wer hätte das gedacht....

    Toll, dass es so gut geklappt hat, freut mich für Euch. Nen richtig großen Mann hast Du da. :respekt:

    LG Sandra
     
  3. AW: Wer hätte das gedacht....

    hallo,

    also auch meine tochter hat damals kein theater gemacht, als sie in den kiga kam. ich weiss auch nicht, was ich anders mache, als andere mütter, deren kinder immer schreien.

    ich habe meine kinder wann immer es ging, mit dabei gehabt, auch bei arzt und anderen terminen.
    meine kinder haben auch schon mit 1 jahr mal bei der oma allein geschlafen, was andere heute noch nicht mal mit 6 jahren machen (mein neffe z.b.).
    meine kinder sind auch immer offen auf andere kinder zugegangen. keine ahnung, was ich mit meinen kindern gemacht habe. *gg*

    lg kristin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...