Wenn man...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von nalou81, 16. Juni 2009.

  1. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    ... beim spielen auf dem "Eisenbahnspielplatz"(da steht so eine ausrangierte olle Grubenbahn) nette Leute mit Hund kennenlernt und ins Plaudern gerät und wenn nun diese Leute das kleine Fräulein ganz freundlich fragen wie sie den heiße und die Prinzessin dann im Brustton der Überzeugung "Jim Knopf" antwortet, dann weiß man spätestens ab diesem Zeitpunkt, dass man ein sehr phantasievolles Kind hat.:umfall::hahaha:
    ...







    ... und wenn man zehn Minuten später feststellen muss, dass der ganze Spielpatz voller Trettminen ist und die kinder auch schon "getroffen" haben und nicht nur die besagte Eisenbahn, sondern auch die Klamotten, den Fahrradanhänger und Muttis Regenjacke "dekoriert" hat, dann hört der Spaß echt schlagartig auf.:bruddel:
    *GRUMMEL*
     
  2. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Wenn man...

    Ja herrlich :umfall::hahaha:
     
  3. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Wenn man...

    Jaaa. Das Prblem bei diesem Spielplatz, ist, dass da der Rad/ Wanderweg quasi direkt durch den Spielplatz geht. Rechts ein kleiner abgetrennter Spielplatz mit Zaun, Sandkasten, Schifflein zum Klettern, Stück weiter ein offener Bereich mit Rutschturm, Trampolin, Ballancierstrecke, Karussell (so ein Ding das aussieht wie eine Seilbahn mit zwei Sitzen und das sich um die eigene Achse dreht in einer mordsäßigen Geschwindigkeit) und links die besagte Grubenbahn. Na ja und leider muss man ständig gucken, dass keines der Kinder in eine Radfahrer rennt (die da her rauschen, als gäbe es kein morgen mehr....) und ausserdem scheinen alle Hundebesitzer der Gegend diese Wiese als öffendliche Toilette ihrer Bellos anzusehen.... ätzend!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...