Wenn man fast nix hört...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Glace, 21. April 2007.

  1. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Puuh, heut hatt ich einige Komische Dialoge mit Kevin, er muß echt denken ich hab einen an der Meise :piebts::nix:
    Ich muß zu meiner Verteidigung vorab sagen das ich ne MOE hab und ordentlich druck auf den Ohren, ich höre weniger als sonst.
    Das Nerft mich sowas von...

    Kevin hat sich am Finger wehgetan und erzählt mir das.

    Kevin: Mama mein Finger tut mir weh
    Mama: Was ??? (ich hab echt null verstanden und er hats Klar und deutlich gesagt :-?)
    Kevin: (guckt sich seinen Finger an) der Tut wehhee
    Mama, Wer is Tot ???? :verdutz:
    Kevin: Mein Finger, Puste mal.
    Mama: Achsoo der Finger tut dir weh. :oops:


    So geht das ständig, telefoniere ich, oder mir erzählt wer was muß ich echt oft 3 mal Fragen.
    Das ist sowas von Blöde. Da hab ich echt mitleid mit den Älteren Menschen, oder auch Kindern die ständig nen Paukenerguß haben.
    Ich kann echt verstehen das die irgendwan Agressiv werden :-?


    Ich hoffe der Spuck is bald vorbei.
    Zu meinem Glück hab ich morgen noch ein Treffen aus dem LKGS Forum, sehr passend. Kann ich meinen Mann nachher Fragen was so erzählt wurde :-?
     
  2. AW: Wenn man fast nix hört...

    Katja,

    ich hoffe für Dich, dass du es schnell überstanden hast.

    Bei mir ist Ostermontag eine MOE diagnostiziert worden, mein Ohr ist immer noch nicht "auf".

    Lt. HNO ganz normal, dass es sich 2 - 3 Wochen hinzieht, dass man nur wenig bis gar nix hört.

    Gute Besserung
    Sandy
     
  3. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Wenn man fast nix hört...

    Hallo Katja,
    immernoch nicht gut ?

    Sag mal, hast Du es auf beiden Ohren....

    Und jetzt weiß ich auch warum Jonas so agressiv ist.....
    was wohl auch der Lagerkoller ist !

    Und der arme Knilch ist heute vom Hochstuhl gerutscht (weil er meinte er müßte den Puddingbecher beim Runtersteigen selber halten) und ist mit dem Moe-geschädigten-Ohr an die Tischplatte geknallt !!!

    Ich wünsch Dir weiterhin alles Gute.
    lg denise
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wenn man fast nix hört...

    Sagt mal, das geht wohl rum, was? Die Kleine hatte von Mi vor Ostern AB wegen MOE bis jetzt Montag, die Mittlere hat gestern damit angefangen und suppte den ganzen Tag herum und ich hör auch nur "durch Watte".

    Salat
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Wenn man fast nix hört...

    Sandy 8-O mal mir den Teufel nicht an die Wand, 3 Wochen, ich glaub dann Pieck ich mir was in die Ohren das es rausfliest :umfall:
    Ich krich schon nach dem Schwimmen die Kriese wenn Wasser im Ohr is und hampel rum bis es raus is, ich kann das Null haben Grrmpf.
    Also das es nicht nach 3 Tagen weg is sagte mein HNO ja auch, aber 3 WOCHEN

    Naja ich könnt ihn ja nochmal Aufsuchen wenn´s mir zu lang dauert, hab ich weningstens was zu Gucken wenn ich schon leiden muß :) :nix:

    Heut Mittag hat es einmal Komisch laut geknackt im Ohr, das war so wie wenn der Druck weg geht, ich hatte schon hoffnung, aber nix :-?

    @Denise, ja beide Ohren, sonst währ´s vielleicht halb so wild.
    Die ersten 2 Tage wars nur auf der einen Seite, war auch nicht schön, aber es ging.
    Ich hab auch immer gedacht, och wieso muß man Agressiv werden wenn man nix richtig versteht.
    Aber klar, du sagst ihm hol mir mal X und er kommt mit Y an.
    Man missversteht sich ständig und das macht Wütend, weil man meint es sei evtl. sogar Absicht :-(

    Seit Kev Röhrchen hat is er viiel besser drauf, auch im Kiga.
    Er wollte sonst nie mit jemand am Tel sprechen, jetzt weiß ich wieso.
    Mitlerweile muß ich mit ihm Diskutieren das ich endlich mal wieder Papa sprechen darf :-D


    @Salat
    Bei uns war erst Schwiema und Kev Krank, dann Celine und ich und heut rief meine Ma an um Abzusagen, sie hätt eigendlich Kev heut, sie is Krank :-?
    Liegt vielleicht am ständig wechselnden Wetter. Man weiß ja echt nicht mehr was man Morgens Anziehen soll.

    LG Katja
     
  6. AW: Wenn man fast nix hört...

    Huhuu Katja,

    der Druck war bei mir auch nach 1 Woche weg - aber das Gefühl, als wär Wasser drin hab ich immer noch.

    Den HNO hab ich auch etwas entgeistert angeschaut, als er mir das gesagt hat und gemeint, bis dahin bring ich jemanden um, weil mich das so nervt.

    Nimmst du Nasentropfen?

    Ganz wichtig, falls nicht!

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  7. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Wenn man fast nix hört...

    Ach je, ich weiß noch wie mich das genervt hat - als Kind hatte ich oft MOE, jetzt gottlob schon ewig nicht mehr *gleich auf Holz klopf*

    Ich hoffe für dich dass zumindest dieser Druck bald weggeht :tröst:
     
  8. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Wenn man fast nix hört...


    Is doch wahr :bruddel: und dieses ewige Nachfragen Was hast du gesagt ??? :umfall:

    Ja die sind mein ständiger begleiter.
    Ich weiß ja dank Kevs ewigen MOE´s was gut is.


    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...