Wenn die Pollen auf den Schleimhäuten Zahnweh auslösen ...

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Schäfchen, 8. April 2009.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    ... kriegt das Schäfchen ne Krise.

    Es ist Pollenzeit. Obwohl ich seinerzeit nur auf Gräser und Getreide positiv getestet wurde, merke ich die ersten Anzeichen. Als stillender Mutter sind mir relativ die Hände gebunden. In der Schwangerschaft hab ich mit Luffa D6 überlebt, das kommt auch jetzt zum Einsatz.

    Nur: die Pollen reizen in der Regel die Schleimhäute. In meinem Fall betrifft das offenbar aber auch die Mundschleimhaut, meine Zahnfleischtaschen machen "Party" und ich hab sehr deutlich an genau den Stellen wo sie sind Zahnweh. :achtung:

    Hat irgendwer ne Idee, wie ich am besten damit umgehe und was ich machen kann? Zahnarzt ruf ich morgen an, aber helfen wird er mir nicht können, da er den Auslöser nicht bekämpfen kann.

    mit Zahnaua
    Andrea
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Wenn die Pollen auf den Schleimhäuten Zahnweh auslösen ...

    Helfen kann ich dir leider auch nicht, aber mal feste drücken udn :troest:en

    Rosi,
    die froh ist, keine Allergie zu haben!
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Wenn die Pollen auf den Schleimhäuten Zahnweh auslösen ...

    Ich hab auch keinen Rat, drücke aber auch mal :troest:
    Ich habe es seit diesen Jahr scheinbar mit den Augen und Nebenhöhlen und werde mich nun auch testen lassen :(
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Wenn die Pollen auf den Schleimhäuten Zahnweh auslösen ...

    Ich hab auch keinen Rat, drücke aber auch mal :troest:
    Ich habe es seit diesen Jahr scheinbar mit den Augen und Nebenhöhlen und werde mich nun auch testen lassen :(
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Wenn die Pollen auf den Schleimhäuten Zahnweh auslösen ...

    Andrea, das habe ich diesem Jahr auch verstärkt ! Ich spüle immer mit Meridol, das hilft ein wenig. Ansonsten wenig saures, salziges, etc. essen, damit das Zahnfleisch nicht noch mehr gereizt wird. Zwischendurch Milch trinken, hilft mir auch (obwohl ich wegen Unverträglichkeit eigentlich NICHT dürfte) !

    Gute Besserung und hoffen wir für uns, dass das Schlimmste bald vorbei ist !

    :winke:
     
  6. mama yasmin

    mama yasmin Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Wenn die Pollen auf den Schleimhäuten Zahnweh auslösen ...

    es gibt ein gel das heist kamistad oder so das betäubt das zahnfleisch. weiss nur nicht ob man das in der stilzeit nehmen darf.

    schmeckt ein bisschen eklig aber hilft gut.

    gute besserung.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...